Chemie - Bildung von Molekülen mit folgenden Elementen?

2 Antworten

Man muss sie leider auswendig lernen.

H, N, O und die Halogene bilden zweiatomige Moleküle.

N bildet 3 FachBindungen aus, O zweifach Bindungen.

P4 ist ein Tetraeder und S8 eine Art Krone, mit 4 Atomen oberhalb und 4 Atomen unterhalb der mittleren Ebene.

Moin,

  • Wasserstoff: H2 (H–H)
  • Halogene: F2, (F–F) Cl2 (Cl–Cl), Br2 (Br–Br), I2 (I–I)
  • Sauerstoff: O2 (O=O) oder O3 (Ozon)

  • Stickstoff: N2

  • weißer Phosphor: P4

  • Schwefel: S8

Bei allen Lewisformeln (außer bei der Wasserstoff-, der Ozon und der Stickstoffdarstellung) fehlen die freien, nicht bindenden Elektronenpaare.

LG von der Waterkant

 - (Schule, Chemie, moleküle)  - (Schule, Chemie, moleküle)  - (Schule, Chemie, moleküle)  - (Schule, Chemie, moleküle)

Was möchtest Du wissen?