Chef sauer. Was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Entschuldige falsch formuliert. Ich meine ich hab angerufen und gesagt das ich krank bin obwohl ich ja nur verschlafen hab. Soll ich morgen einfach zur Arbeit gehen und mich entschuldigen. Ich hab so ein schlechtes Gewissen, ob meine Kollegen und Chef sauer auf mich sind. Wir sind sowieso schon so wenige Leute, weil viele noch im Urlaub sind diese Woche.

Schlechte Idee, da der Chef die Wahrheit nun kennt. Das könnte eine Kündigung nach sich ziehen. Übrigens, auch wenn man verschläft, kann man noch zur Abreit erscheinen und braucht nicht den ganzen Tag zu fehlen. Dafür wird dir wohl ein Urlaubstag abgezogen werden.

Nein, geh zur Arbeit. Ist passiert, kannst du jetzt nichts daran ändern. dein Chef beruhigt sich schon wieder.

Krankmeldung nachdem Du Dich bei ihm gemeldet hast weil Du verschlafen hast ist möglicherweise ein KÜNDIGUNGSGRUND :-(

Gehe einfach auf Arbeit und melde Dich persönlich bei ihm und entschuldige Dich.

Auf keinen Fall.

Geh Morgen einfach wieder zur arbeit und entschuldige dich nochmals, vll sogar schriftlich.

Wie wäre es damit:

Morgen rechtzeitig aufstehen und pünktlich bei der Arbeit erscheinen?

Zur Arbeit gehen? Jetzt weiß er ja schon dass du nicht krank bist...

Was möchtest Du wissen?