Chef rechnet Stunden falsch ab und zahlt keinen Mindestlohn - was kann ich tun?

8 Antworten

Ganz ehrlich: Such Dir schnellstens einen neuen Job.

Du hast zwar Recht, aber Recht haben und Recht bekommen sind zwei Paar Schuhe.

Ich bin sicher, er wird Dir mitteilen, dass Du ja nicht für ihn arbeiten MUSST, falls Du Dich beschwerst, falls Du verstehst was ich meine.

Willkommen im wahren Leben. Zum Glück sind nicht alle Chefs so.

Ich würde mich fürs erste mal ganz dumm stellen und einfach unbedarft zum chef gehen und sagen das deine stunden nicht mit dem auf dem lohnzettel übereinstimmen und ersteinmal schauen wie er darauf reagiert. Sprich auch mit deinen kollegen darüber ob das bei denen genauso ist. bzw. das diese auch mal ihre stunden aufschreiben und schauen ob diese richtig ausbezahlt werden. Falls nicht tu dich mit den kollegen zusammen und unternehmt gemeinsam etwas. Oder such dir gleich einen neuen Job.

Ja das könnte helfen. Sprich mit deinem Chef. Ob der Job es wert ist oder nicht musst du entscheiden. Ich meine auch, dass es da eine offizielle Hotline gab für solche Fragen und Anliegen. Schau mal, ob du da was im Netz findest.

KEIN Mindestlohnjob ist so viel Hirnschmalz wert! Keiner!!!

0

Ähm ja ne is klar... Danke für die Erleuchtung, jetzt weiß ich endlich Bescheid...

0
@Marakowsky

Der Fragesteller ist Student und kein Penner. Der findet im Handumdrehen am Schwarzen Brett seiner Uni einen neuen Job, der zehnmal besser bezahlt ist und nur halb soviel Zeit in Anspruch nimmt. Darüber hat er wohl bloss noch nicht selbst nachgedacht.

0
@Bambi1964

Das problem an sonen unis ist ja oft das da viele STUDENTEN sind die nebenjobs suchen, da is student sein kein argument um an sowas ran zu kommen, grade bei uns in der Provinz

1

ne idee nach was ich da suchen muss ? weis garnicht wer dazu zuständig ist ...

0

Ja ich kenne das Problem. Außerdem ist die ja bereits ein a Spruch entstanden. Und den Studenten soll mir mal einer zeigen, der darauf nicht angewiesen ist... Viel Glück dir!

0

Wann bekomme ich mein Gehalt (Aushilfe)?

Ich habe mich im Mai für ein Aushilfsjob (450€)beworben und arbeitete bis heute 3-4 mal die Woche. 8,50€ die Stunde usw. Um 450€ zu bekommen muss man man ja 53h gearbeitet haben . Ich habe mitten im Monat angefangen und habe daher bis jz nur 41h. Bis heute hab ich keinen Lohn bekommen . Bekomme ich erst meinen Lohn wenn ich 53h gearbeitet habe oder muss der Lohn nach Stunden ausgezahlt werden ?

...zur Frage

Als techn. Mitarbeiter im Aussendienst, hab ich für eine 41h Woche einen Grundlohn von 800 €, der restl. Lohn ist Provision, ist das rechtens ?

Gilt der Mindestlohn ( Stunde = 8,50 Euro ) für mich nicht ??? Weil 800 Euro für 41 Stunden sind ja nun nicht gerade 8,50 ....Oder ??? Kann ich darauf bestehen den Grundmindestlohn von 8,50 p.Stunde zu bekommen ? Was muss ich trun, den Chef habe ich bereits mehrfach darauf angesprochen, er ist der Meinung für unsere Branche gilt das nicht ???

...zur Frage

Minijob 450€ nach 3 Wochen gekündigt worden. Recht auf Auszahlung der Stunden?

Ich habe seit 3 Wochen einen Minijob auf 450€ Basis gearbeitet. Nun will mich mein Chef kündigen. Ich habe bereis über 40h gearbeitet, habe ich ein Recht darauf, dass mir diese Stunden ausgezahlt werden oder habe ich umsonst dort gearbeitet?

...zur Frage

Hat mein EX Chef mich schwarz bezahlt?

Hallo ^^ ich machs mal kurz xD undzwar hab ich bis oktober bei ein restaurant als aushilfe gearbeitet. ich habe gekündigt weil ich eine ausbildung bekommen habe. ich habe 10 euro in der stunde bekommen davon aber nur 8,50 euro auf das konto überwiesen und die 1,50 euro so auf die hand. Jetzt hab ich das Problem das ich das Trinkgeld abholen muss obwohl ich das vermeiden will. Wie geh ich jetzt am besten vor? Vielen Dank im vorraus. ^^

...zur Frage

Als Azubi 1 Stunde länger gearbeitet - darf man den Chef anzeigen?

Hallo! Wenn man als minderjähriger Azubi 1 Stunde länger gearbeitet hat und der Chef auch noch gesagt hat man soll dableiben, darf man den Chef dan Anzeigen oder auch schmerzensgeld oder so Verlangen? Ist nur ne frage :D ! DANKE!

...zur Frage

Wie viel muss man in Deutschland verdienen, um zu überleben?

hallo wieviel muss man mindestens netto verdienen damit man leben kann in deutschland? zb ich kriege ´1600 netto als Singel 3 schicht in der industrie lebe bei den eltern aber das geld ist immer nach 2 wochen weg partys einkaufen alkohol essen etc dann habe ich eigenes auto muss tanken. also wieviel muss man in deutschland verdienen? um zu überleben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?