Chef meckert bei jeder kleinigkeit was tun?

6 Antworten

Wahrscheinlich geht es ihm in seinem Zuhause genau so, wie es Dir mit ihm auf der Arbeit ergeht.
D.h. er bekommt Lack von seiner Frau und muss diesen Stress irgendwie abbauen, und das tut er, indem er andere fertig macht.
Das ist ganz oft so !! Denke daran und belächele diesen Pantoffelheld.

Entweder Du bietest ihm mal ganz cool Paroli, lässt ihn wissen wie sehr daneben sein Verhalten ist, oder Du wechselst halt irgendwann den Arbeitgeber, wenn es Dir zu blöde wird.

Macht er das nur bei dir oder auch bei deinen Kollegen? Oder hat der nur dich "auf´m Kieker"?

Der Chef ist noch neu, der muss sich nun erstmal als Chef durchsetzten, damit man ihn als Chef ernst nimmt. Vielleicht glaubt er, dass das der richige Weg ist.

Trotzdem darf man sich nicht alles gefallen lassen, denn dann wird er auch weiter so machen. Funktioniert ja und Gegenwind bekommt er auch nicht - er ist ja Chef. Du bist gerade fertig mit der Ausbildung - er ist Chef - da kann er den auch raushängen lassen.

Vielleicht wäre es am sinnvollsten, sich einen anderen Betrieb zu suchen. Und zwar ganz in Ruhe, du hast ja einen Job, du hast Zeit.

Ich weiss nicht was du arbeitest und wo, aber ich gebe gerne folgenden Rat mit. Versuche nach der Lehrzeit in einem anderen Betrieb zu arbeiten. Den bei uns sagt man eben: Einmal än Stift bisch immer dä Stift, egal wiviel johr scho vergangä isch: = ( Ein Lehrling wird von den Angestellten immer als Lehrling betrachte egal wieviele Jahre später es ist)

Das beste was du machen kannst ist eben eine neue Stelle suchen und danach deine alte kündigen. Kündigst du einfach so, dann bekommst eine Sperre beim Abeitsamt. So nach dem Motto selber schuld wenn kündigst.

Was die Situation mit deinem Chef angeht. Wenn er einen ecken auf dich hat, dann kann man es schwer ändern. Egal wie du arbeiten wirst, der wird immer unzufrieden bleiben. Bist du ihm schnell genung, dann hat er was anderes. Mehr wie die Kollegen anzusprechen ob er bei denen auch rumnörgelt kannst du nicht machen. Danach kann man viliecht als Team mit dem Chef das Gespräch suchen.

Versuch dich zuhause zu entspanen und denke nicht mehr an die arbeit. Das ist leichter gesagt als getan. Mach etwas Sport oder höre gute Musik.

30

Die Empfehlung, nach der Ausbildung den Betrieb zu wechseln geben wir jedem unserer Azubis und helfen denen auch dabei. Hat aber mehr mit dem klassischem auf die Walz zu tun, um neue Erfahrungen zu sammeln.

1

Meine Mutter meckert nur rum, meine Kräfte sind am Ende!

Ich (20) lebe mit meinem Freund (21) bei meinem Eltern zusammen in einem Haus. Nur seit knapp 1 Jahr hängt der Haussegen schief. Sie meckert über jede kleinigkeit (z.B. wenn ich nur den Staubsauger nehme,krieg ich was zu hören). Das raubt mir leider Gottes den Nerv. Ich habe schon alles versucht, ihr aus den Weg zu gehen u.a. auch mal mit ihr darüber zu reden - nur leider bringt alles nichts. Mach mir die ganze Zeit Gedanken ob ich aussziehen soll, da ich leider keine Kräfte mehr dafür habe von morgens bis Abends mir etwas anzuhören. Ich geh ihr schon mitlerweile aus den Weg weil sonst Streit vorprogrammiert ist, nur dann kommt sie meist zu mir wegen irgendeiner kleinigkeit (siehe beispiel), und meckert sofort rum. Was soll ich nur tun?

...zur Frage

Beste Freundin ist sehr empfindlich was tun?

Hallo Leute meine beste Freundin übertreibt ständig sie meckert mich wegen jeder Kleinigkeit an und ist sauer. Ich hab ihr das mal gesagt und sie hat gemeint das die bei mit sehr empfindlich wäre. Das stört mich aber weil ich nichts mehr machen kann ohne das sie sauer wird.

...zur Frage

Vorschriften bei Gleitzeit?

Hallo , habe da auf der Arbeit ein kleines Problem!
Mein neuer Chef meint er kann mir vorschreiben wann ich Feierabend machen kann.
Es ist ein weltbekannte Firma mit 60000 Mitarbeitern und ich habe eine vertraglich geregelte 35h Wochen und die Gewerkschaft ist die ig Metall.
Die Kernzeit ist von 9-14 Uhr.

Wenn ich sage dass ich z.b um viertel vor drei fahre, bekomme ich als Antwort : schauen wir mal....
Und wenn ich mit meiner Tasche zur umkleide gehe, schaut er auf die Uhr und meckert von wegen einer Absprache, die nur er besprochen hat....
So kommt er vor, dass ich teilweise bis halb 4 teilweise auch bis halb 5 bleiben muss obwohl ich meine 7 Stunden schon um 14:30 Uhr voll habe.

Ist er damit im Recht oder nicht??
Hoffe jemand kennt sich da aus.

...zur Frage

aggressiver Vater

Der Vater einer Freundin von hat häufig schlechte laune und schreit und meckert dann immer die ganze familie wegen jeder kleinigkeit an, zuweilen auch ganz ohne grund. Meine Freundin ist deswegen inzwischen so fertig, dass sie 'einfach nur weg' will. Was kann ich tun?? Was kan man tun? Was kann sie tun?

...zur Frage

was beim chef sagen wen man lange krank ist depressionen?

hallo

ich bin dann am vom 17.8 - 17.9 krank geschreiben wegen depressionen und ich gehe davon aus auch noch darüber hinaus es werden bestimmt noch 2-3 wochen werden. was teile ich mit wen mein chef fragen sollte was los ist und wie lange es noch dauert ich möchte aber auch nicht sagen es geht sie nichts an...es geht mir hier sarum das ich ja wegen depressionen erkrankt bin und es nicht offenbaren möchte...und ja den chef wen es anruft beruhigen möchte sprich ich ja irgendwie ne ausrede haben möchte um meine depression zu verschweigen es ist ja auch so das isch gewundert wird warum ich 4-6 wochen krank bin...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?