Chef macht sich an meine Freundin ran!

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie lange läuft das schon? Dank FB habt ihr ja den ganzen Mailverlauf auf jedenfall schriftlich. Wenn es wirklich nicht aufhört oder ga schlimer wird, durch direkte Baggerattacken am Arbeitsplatz würde ich an die nächsten Ebenden gehen. Filialleiter und Regionalleiter sind in den Fastfood-ketten schnell ersetzt ;)

lg

das ist eine gute idee ---> Ebenden

die muß man aber finden.

sie fragt ja nicht, sondern er.

0

Erst seit ca. 4-5 Tagen. Ja, haben alles schriftlich. Würde mich am liebsten jetzt schon bei dem Chef von ihm melden, aber ich weiß nicht ob das was bringen würde.

0

So ein Drecksack! Sag ihm doch Deine Meinung! Kannst Du doch machen über facebook. Das ist ja privat, genauso wie seine Anbaggerei. Wenn er das im Betrieb abziehen würde, könnte sie sich ja an den Betriebsrat oder die Frauenbeauftragte wenden. Aber so... Also, er will das privat abziehen und hat vor ihr keinen Respekt. Also mußt Du ihm seine Grenzen aufzeigen. Freundlich, aber bestimmt! Keine Beleidigungen, aber Konsequenzen klar machen. Was will er denn machen? Wenn er sie rausschmeißen will, muß er das ja auch mit arbeitstechnischen Argumenten begründen. Und selbst, wenn es so kommen sollte, mit so einem Chef kann man nur psychisch krank werden auf die Dauer. Also in letzter Konsequenz besser kündigen. Aber erst würde ich kämpfen und mich wehren. Es ist wichtig, solchen Menschen zu zeigen, dass sie nicht mit jedem tun und lassen können, was sie wollen, sonst suchen sie sich nach Deiner Freundin das nächste Opfer, mit dem sie ihre Machtspielchen treiben können. Schreib ihm einfach, dass Deine Freundin sich durch seine Anzüglichkeiten belästigt fühlt und Du ihn freundlich, aber unter Androhung von Konsequenzen (andernfalls werde ich facebook oder blabla darüber informieren) aufforderst dies zu unterlassen. Und dann warte mal ab, was passiert. Vielleicht nix mehr, oder er ist ein total psychopathischer Machttyp, dann kommt das Problem auch zur Arbeitsstelle und dann muß sie sich auch wehren und den rechtlichen Weg gehen, aber man kommt nicht drum rum. Man muß was tun, man kann sich nicht zum Opfer machen lassen, da holt der sich einen drauf runter. Sorry, aber is so. Pack Dein Schild und Dein Schwert aus!

Danke für die Worte, ich weiß nicht wieso, aber irgendwie ermutigt mich das. Gefallen lassen wollen wir (oder sie) sich das bestimmt nicht!

0
@parunpata

Ja hallo? Was will der Typ denn? So ein kleiner Pi**er? Was bildet der sich denn ein mit 28? Der hat ja wohl nen Höhenflug, der mit der Realität wenig zu tun hat! Als Vorgesetzter trägt man VERANTWORTUNG für die Unterstellten und darf diese Position NICHT mißbrauchen. Die höhere Bezahlung kommt ja nicht von ungefähr. Man muß dem Job auch gerecht werden können, sonst muß wer anders den machen, der das Geld auch wirklich verdient!

0

das recht ist auf seiten deiner freundin.. es gibt sowas wie ein kündigungsschutz. wie genau das bei deiner freundin und der ausbildung ist, kann ich nicht sagen, aber wenn einer gefeuert werden kann, dann der chef..

üble nachrede durch chef!

hallo... mir ist folgendes passiert,ich hoffe mir kann jemand helfen.ich arbeite seit jahren in einer filiale wo es adlischönen sachen gibt.bin vor 2 monaten für halbes jahr in eine andere filiale versetzt worden.mein alter und mein neuer chef sind SEHR gute freunde!!!ich hab in dem neuen laden einige mängel festgestellt...verdreckte kassenbereiche,tote ratte auf kundenparkplatz die nicht entfernt wurde usw...ich habe neuen chef letzten samstag NETT darauf hingewiesen!!!am montag hat meine neuer chef meinen alten chef angerufen und behauptet ich hätte zu ihm gesagt das mein alter chef ne FAULE SAU wäre.dies hat er noch bei einem chef und meinem bezirksleiter behauptet.das ist gelogen!!! ich habe seit montag urlaub und hab sofort um ein gespräch bei meinem bezirksleiter gebeten.der hat mir das bestätigt.er hat für diese behauptung keine zeugen,das sagt er auch!!das hat jetzt schon die runde gemacht.ich kann nicht beweisen das ich es nicht gesagt habe und er kann nicht beweisen das ich es gesagt habe.mein bezirksleiter hat mir gesagt das sich mein neuer chef schon länger über mich ärgert.das wusste ich nicht!!!mein bezirksleiter zwingt mich dazu weiterhin mit diesem mann zu arbeiten.was ist wenn er demnächst behauptet ich hätte gestohlen??? was kann ich tun damit er diese falsche behauptung zurück zieht und das ich mit diesem mann nicht mehr zusammen arbeiten muss?? lg...

...zur Frage

Krankgeschrieben und draußen gesehen! DRINGEND

Hallo, da ich schon seit Monaten mit dauerhaften Erkältungsbeschwerden rumlaufe hat ein Arzt mich nun von Mittwoch bis nächste Woche Samstag krankgeschrieben. Als ich gestern mit einer Freundin in der Stadt bei der Apotheke war und sie noch mal in einen Laden reinwollte hat mich die Frau von meinem Chef gesehen. Am Abend habe ich dann einen Anruf von meinem Chef bekommen das er mich Montag wieder einplant oder ich mit einem Gespräch mit dem Bezirksleiter rechnen kann. Jetzt soll ich Montag um halb 8 anfangen und kann mich gar nicht Gesundschreiben lassen.. Darf ich also krankgeschrieben arbeiten gehen und bin versichert? Kann er mich dafür überhaupt abmahnen?? Danke im vorraus für antworten :)

...zur Frage

Schikane während Ausbildung - hat jemand Ähnliches erlebt?

Hallo!

Ich mache momentan eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich. Leider fühle ich mich überhaupt nicht wohl. Bin jetzt ca. 2 Monate dabei und werde ziemlich schikaniert. Wurde bereits am zweiten Tag auf mich allein gestellt, also ins kalte Wasser geschmissen. Da mir ab diesem Zeitpunkt keiner mehr über die Schulter geguckt hat, sind natürlich viele Fehler passiert. Ich muss ständig nachfragen, auch ein paar Mal das Gleiche, weil ich ziemlich viele Aufgaben habe. Ich bin immer total durcheinander, stell mich vielleicht auch blöd an und stelle zu viele Fragen...

Jedenfalls reagieren meine Kollegen, besonders meine Chefin, total genervt. Ich frage zu viel, denke nicht nach bla bla.... Dabei bin ich einfach nur überfordert. Ich beobachte meine Chefin, wie sie sich über mich lustig macht und die Augen verdreht, wenn ich wieder ne „dumme“ Frage stelle. Sie stresst mich auch jedes Mal zusammen wenn ich einen Fehler mache. Das alles verunsichert mich so sehr und ich fühle mich so unter Druck gesetzt, dass ich noch unkonzentrierter werde.

Meine Chefin behandelt mich auch so sehr unfair. Sie beobachtet mich heimlich oder bemängelt bei mir Dinge, die sie bei ihren Mitarbeitern durchgehen lässt. Sie lästert laut über mich, wenn ich mich mal wieder dumm angestellt habe und ich steh daneben. Wenn sie sieht, dass ich gerade etwas mache, ruft sie mich ständig, die anderen Mitarbeiter lässt sie in Ruhe. Ich hab das Gefühl das macht sie mit Absicht, um mich mal wieder zu schikanieren. Im größten Stress fragt sie mich auch die Sachen aus der Schule ab. Das kann ja in dem Augenblick nur schief gehen. Und wehe ich zähle nur 3 von 4 Sachen richtig auf, dann unterstellt sie mir sofort ich würde nicht zuhören.... 

Hat jemand Ähnliches erlebt??? Ich weiß nicht mehr weiter....

...zur Frage

Sehr große Probleme in der Ausbildung bzw. mit dem Ausbilder?

Hallo ihr lieben, ich versuche momentan meinem Freund ein wenig zu helfen. Er macht zur Zeit eine Ausbildung und ist ab September im 3 und dem letzten Ausbildungsjahr., Aber er kommt in dem Betrieb überhaupt nicht klar. Der Ausbilder kümmert sich gar nicht um ihn und hilft ihm nicht bei Problemen stattdessen wird er die ganze zur Sau gemacht wenn er etwas nicht schafft. Das macht ihn immer total fertig und er hat gar keine Lust mehr auf seine Ausbildung. Habt ihr eine Idee wie er dagegen vorgehen kann oder was man machen kann damit er seine Ausbildung schafft?

...zur Frage

Als Koch/Konditor in Südkorea arbeiten?

Also ich habe herausgefunden, dass man zumindest als Executive Konditor ziemlich gut verdienen kann in Korea. Allerdings kann ich im Internet nicht allzu viel zum Thema "Koch in Korea" finden.

Was wäre denn die erste Anlaufstelle in Deutschland? Eine Ausbildung zum Koch/Konditor an einer Akademie/Schule? Anschließend könnte man meiner Meinung nach hier https://www.cordonbleu.edu/home/en ein Diplom durch bestimmte Kurse erhalten und seine Chancen auf einen guten Job erhöhen, nicht wahr?

Kennt sich da vielleicht jemand gut aus?

...zur Frage

Meine beste Freundin macht sich an den besten Freund ran?

Wie kann man seiner besten Freundin sagen das es einem nicht gut wenn sie sich immer an meinem besten Kumpel ran macht ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?