Chef Lohn abziehen?

6 Antworten

Ganz klar NEIN . Ihr bekommt beide für eure Arbeit Lohn. Das heißt euer Chef bezahlt euch. Wenn nun der (Kunde)mit eurer Arbeit sehr zufrieden ist und euch etwas Geld zusteckt,ist das so ähnlich wie Trinkgeld. Eine kleine Anerkennung eurer Leistung. Das ist das gleiche als würde der Chef euch etwas vom Lohn abziehen wenn euch eure Oma etwas Geld schenkt.Rechtlich gesehen ist es nämlich eine Schenkung dritter, die weder mit eurem Chef noch mit euren Verträgen etwas zu tun hat. Steuerlich könnte eine solche Schenkung von belang sein wenn sie die sog. Bagatellgrenze überscheitet. Die dafür angesetzten Beträge sind allerdings sehr schwammig formuliert. Also rein rechtlich seit ihr auf der sicheren Seite. Nur aus meiner persönlichen Erfahrung heraus sage ich mal "reden ist Silber und schweigen ist Gold". Ihr könnt einfach Ärger vermeiden wenn ihr dieses Thema nicht erwähnt.😉

Geldannahme wird aus heutiger Sicht schon als Bestechung ausgelegt. Du/Ihr solltet aufpassen und dem Chef nicht davon erzählen. Man weiß ja nie wie er eingestellt ist. Sehe es als "Trinkgeld" an und gut ist es.....

Ich würde dem Chef davon nicht erzählen, man kann auch zu ehrlich sein.

Freut Euch über das "Trinkgeld" bzw. "Geld für Schwarzarbeit" und seid schön ruhig. lg Lilo


Weshalb Schwarzarbeit?Ist doch nicht wahr.Waren ja ganz offiziell dort.😊

0
@magnum72

Dann ist es einfach ein nettes Trinkgeld. Das nimmt man dankend entgegen und gut ist es.

Die Idee mit der Schwarzarbeit kam mir, weil Du geschrieben hast "Wir waren sehr lange da". Hätte ja sein können, dass er das nicht mit Deinem AG abrechnet.

0

Lohnkürzung bei Diebstahl im Betrieb?

Hallo,

also bei meinem Freund im Betrieb sind einige Arbeitsmaterialien spurlos verschwunden. Der Chef hat jetzt eine Frist bis Freitag gegeben das die Sachen wieder auftauchen. Wenn nicht wil er die Materialien neu kaufen, es aber bei den Arbeitern vom Lohn abziehen. Darf er das rechtlich gesehen?

LG

...zur Frage

Darf mein Chef bei Krankheitsfall Geld abziehen?

Hey Ho!

Und zwar bin ich an einer Tankstelle als Aushilfe angestellt. Habe heute meinen Lohn bekommen. War auch recht zufrieden, bis mein Chef mich angerufen hat und mir gesagt hat, dass er mir 17 Std. zu viel berechnet hat. Punk;; Ich war etwa eine Woche krank, was die 17 Stunden aus macht. Und dann meinte er, dass er 110,50€ von mir wieder bekommt. Nun zu meiner Frage; Darf er das überhaupt? Ich bin zwar 'nur' eine Aushilfe, aber darf er mir im Krankheitsfall wirklich Geld von meinem Lohn abziehen?

Danke.

...zur Frage

Ist die Versicherten nummer die Krankenkassennummer?

Ich hab ein Problem ich muss einen Personalbogen ausfüllen und dort steht KK-Nr. (Krankenkassennummer) ich weiss jetzt nicht ob ich meine versichertennummer eintragen soll. Oder hat jede Krankenkasse die selbe nummer wenn ja welche hat die AOK ?

...zur Frage

Darf mein Chef mir Geld vom Lohnabziehen für werkzeug?

Also folgende Situation !!

Ich habe heute meine Gesellenprfung als dachdecker bestanden ! Mein Chef hat mir am Anfang der Ausbildung Werkzeug gegeben doch als ich letztes Jahr einen aussenbandriss hatte hat sich die Firma mal eben an meiner Werkzeugkiste bedient !! Da ich das Werkzeug abgeben muss werde ich mit sicherheit das werkzeug was nicht vorhanden ist ersetzen müssen!!!! =( Aber nun die Frage : Darf mein Chef mir das Geld einfach so vom Lohn abziehen (Pfänden) oder muss er mir das Werkzeug in Rechnung stellen und ich mus es selber zahlen ??

Da ich erst am 22.08. wieder einen Job habe bin ich bis dahin Arbeitslos und bin schon unterm Existensminimum ...!!

wäre sehr Dankbar für konkrete Antoworten!!

vielen Dank im vorraus

mfg

...zur Frage

Wie kann man Callboy als Nebenjob machen?

Also ich will das gerne versuchen, um Geld zu verdienen um dann mein Studium zu finanzieren. Meine Eltern geben mir nichts und selbst habe ich kein Geld. Und da habe ich zwei Fragen: 1. Wie geht das? Wo kann ich hingehen, gibt es da spezielle Clubs oder Bars oder Seiten, wo man eine Anzeige machen kann? Kann jemand einen Link schicken? 2. Verdient man da mehr als bei normalen Job? (Also mehr als 8.50 -10/h?) Danke im Voraus Gruß Anton

...zur Frage

Chef will Geld vom Lohn abziehen

Hallo Ich arbeite in einem Betonwerk wo Kleinkläranlagen hergestellt werden. Da ab und zu auch mal ein Betonelement zu Bruch geht, will mein Chef uns was vom Lohn abziehen, darf der dass? Und unsere Stapler sind ihm auch zu dreckig, obwohl ich die Regelmäßig abkärchere sehen sie nach 15 min Arbeit wieder genauso dreckig aus wie vorher, deshalb will mein Chef dass wir Samstags unentgeltlich zum saubermachen kommen, muß ich dahin?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?