Chef ist sehr persönlich und beleidigend, was kann ich machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Humanis,

Ich verstehe dich vollkommen, aber du musst dich währen!

Giebt es jemanden über deinen Cheff oder ist er schon der Inhaber der Firma?

Wenn es jemanden über ihm gibt, dann wennde dich an denjendigen, mit der begründung das er rasistische aussagen von sich hergiebt, und dich körperlich belästigt! Falls dies nicht hilft, dann muss du zur Arbeiterkammer (weiss nicht wo du lebst und wie es bei dir heisst) ist eine institution die Arbeiter und Angestellte sowohl auch Lehrlinge Vertritt und Schützt.

Alleine die Aussagen gegen Albaner ist Rasistisch!

Lass dir das nicht gefallen, mach ihm deutlich klar das er dich in ruhe lassen soll!

LG

Anna

der tickt nicht mehr ganz sauber... rede mit dem verkaufsleiter und lass dich versetzen... btw: laut arbeitschrecht hast du bei 8 stunden arbeit 30 minuten pause.

0

nicht jeder Vorgesetzte besitzt Führungseigenschaften

bzw. ist für eine Führungsaufgabe qualifiziert

wie man an deinem Chef sieht

Belästigung (sexuelle Belästigung) am Arbeitsplatz. Hast volles Recht ihn anzuzeigen, was ich (an deiner Stelle) auch tun würde. 

Wo ist denn da die sexuelle Belästigung oder habe ich was übersehen.

0

Geh zu seinem Vorgesetzten und reiche eine offizielle Beschwerde ein.

Was möchtest Du wissen?