Cheek Piercings am 18.08.2014 stechen lassen & wollen bis jetzt einfach nicht heilen. Eiter mit Blut kommt raus. Hat jemand diese Erfahrung auch schon gemacht?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Chirurgiestahl ist nicht wirklich gut bei offenen Wunden die heilen,und Piercings die schnell gereitzt sind. Wie du weißt sind cheeks sehr anspruchsvoll und benötigen extrem viel Pflege in der ab heilungszeit. Ich würde dir empfehlen Titan einzusetzen. Sehr Pflege intensiv aber das solltest du schaffen. Waren vorher schon Entzündungen vorhanden oder nur der einmalige abzess ? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von swampsnail
17.06.2016, 14:12

Ich will nichts Pflege intensives einsetzen, ich hab seit zwei Jahren genug Probleme damit. Meine Backe ist über Nacht angeschwollen und ist mittlerweile etwas taub. Habe die typischen Anzeichen für eine Entzündung. Stelle ist gerötet und tut etwas weh, Eiter mit Blut läuft heraus etc. 

0

Was möchtest Du wissen?