Checkt das jemand?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

zeichnung machen, einzeichen was man weiß, rechte winkel suchen, nachdenken, ausrechnen!

du hast 2 Winkel (alpha 4,43° links unten und beta 13,7° rechts unten) und du hast die Seite b=54m und suchst die Seite c; also gamma berechnen: gamma=180-4,43-13,7 und dann mit dem Sinussatz c/sin gamma = 54/sin 13,7 und c berechnen; (zur Kontrolle 70,9 m steht er entfernt)

:) was ist sinussatz? und merciii

0
@Ellejolka

sorry für die frage aber was sind nicht-rechtwinklige dreiecke oder welche sind das?

0
@SayuriNamikaze

Dreiecke, die keinen rechten Winkel haben; wenn ihr den Sinussatz noch nicht hattet, dann löst du die Aufgabe in den zwei Teildreiecken mit der Höhe auf Seite c; die Lösung von c bleibt aber.

0

Das Beste ist wenn du in rechtwinkligen Dreiecken denkst. Mach dir eine Skizze und versuch mit den gegebenen Dingen die Gesuchten zu berechnen. Es hilft dir viel wenn du dabei strecken teilst und dreieckshöhen einführst. Der Rest sollte über die Dreiecksberechnungen machbar sein.

Was möchtest Du wissen?