Checkliste Wohnungsbesichtigung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Checklisten kann man im Internet finden.

Wichtig: Hausordnung geben lassen und lesen! Wichtig: Treppenhausreinigung, Ruhezeiten, Tierhaltung, Kellernutzung (Gemeinschaftskeller)

Mietvertrag genau prüfen. WIE werden die Nebenkosten berechnet? WIE sind die Renovierungsvorgaben? Auch dazu findet sich viel im Internet.

Auch wichtig: Bei Einzug vorher ein Protokoll anfertigen über vorhandene Mängel: Brandlöcher (Zigaretten) im Boden, defekte Dieses/Jenes, vorhandene (schon verschlossene)  Dübellöcher in Badezimmerfliesen (bei mir sind es nach Zählung 28!)  fehlende Zimmertürschlüssel (auf Funktion prüfen!), Alter und Zustand des Bodenbelags, Übernahme in renoviertem/unrenoviertem Zustand etc.

Das Protokoll vom Vermieter unterschreiben lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das allererste, auf was ich achten würde, egal ob Kauf oder Miete

Wer wohnt da noch?

Vieles verrät einem die Briefkasten- und Klingelanlage. Sieht
die schon schlimm aus, weis ich auch wie es drinnen aussieht.

Wie ist das Umfeld? Parken. In der Wohnung. wie ist die Geräuschkulisse?. Vor allem, auch einmal die Wohnung zur Hauptverkehrszeit besichtigen.

Klar das auch Verkehrsverbindungen, Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte eine Rolle spielen. Ich für meinen Teil würde auch schon mal schauen, ob ich des abends fußläufig auch mal ein Bier trinken gehen kann.





Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von meinereiner100
26.02.2016, 13:10

Achja - ganz vergessen: So eine Wohnung wie ich jetzt habe - mit gut 3 kBit/sek Internet, käme für mich auch nicht mehr in Frage.

0

Gibt es. Z.B. von und bei Haus & Grund, aber möchtest Du eine Wohnung kaufen oder mieten...???? (Bei Kauf ist noch mehreres zu beachten)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Judoboy
26.02.2016, 12:26

Hallo! Danke schomal für deine Antwort. Ich möchte die Wohnung mieten (wird meine erste eigene Wohnung).

0

Was möchtest Du wissen?