Cheatday bei Ketogener Diät?

1 Antwort

Das ist mitunter der Grund wieso ich von der ketogenen Diät nichts halte. Die Cheatdays arten unkontrolliert aus oder es wird aus dem Heißhunger heraus auch an den normalen Tagen gecheatet. Man reduziert sich auf wenige Lebensmittel und braucht eine enorme Disziplin um diese erfolgreich durchzuführen (bei letzterem hakt es bei den meisten).

Ich würde es daher eher klassisch halten und in der kalorienreduzierten Diät lediglich über den Kohlenhydratanteil cutten -> siehe hierzu folgenden Guide: http://rippedbody.jp/complete-diet-nutrition-set-up-guide/

MfG
GRULEMUCK

Hallo Leute, Ich wollte fragen wie eine "normale" Nährstoffverteilung in einer High Carb-Low Fat diät aussieht. Gibt es Tipps?

Bin 21, wiege 99 kg und bin 178 cm groß. Habe im März mein Gewicht von 116 kg auf 75 kg reduzieren können , hatte allerdings einen heftigen JoJo , indem ich 30 kg wieder zugenommen habe. Mein altes "Konzept" war simpel, 0,8 g Fett/ g , 2g Protein/ g und Rest war Carbs. Kalorien lagen so bei 1900-2000 kcal. Will aber mein altes Konzept nicht wieder nutzen, da Ich neues ausprobieren möchte, daher die High Carb-low fat Methode. Der JoJo wurde durch eine versuchte Low-Carb Diät eingeleitet, Ich werde diese nicht wieder mehr machen, hat mir überhaupt nicht gefallen. Momentan habe Ich den Ansatz, ca 1,5g Protein/g und insgesamt 30-40 g Fett, Rest sind wieder Carbs. Kalorien liegen wieder bei 1900-2000 kcal. Ist das richtig oder hat jemand von euch einen Tipp wie Ich die Makros noch effektiver umstellen kann? Vielen Dank im Voraus! :)

...zur Frage

Fasten nach einem Fresstag?

Hallo, ich w, 14 bin 1,55 gross und wiege momentan 50kg, früher 59... Da ich letzten Sommer leicht übergewichtig war, halte ich seither durchgehend "Diät" (keine süssigkeiten, obst und gemüse, viel Sport und täglich mind. 1h bewegung mit ca 1400kcal) Naja jedenfalls gestern hatte ich einen "cheatday" eingelegt, habe gehört das bringt den Stofgwechsel in schwung, und habe mich natürlich voll überfressen... Jetzt fühle ich mich schlecht, mein Gewissen schreit förmlich nach einem Fastentag, nur soll ich mich diesem Wunsch hingeben? Oder normal weiteressen??

Lg

...zur Frage

Übelkeit durch zu viel Süßes?

Ich hab gestern einen Cheatday gemacht (mache seit 9 Monaten low carb und habe 30kg abgenommen) und dabei dann sehr viel Schokolade, Kekse und Gummibären gegessen. Danach war mir übel und ich bekam Blähungen; heute morgen war's wieder gut und seit dem Frühstück (Brötchen) ist mir durchgehend übel. Was ist das? War das zu extrem?

...zur Frage

Low Carb: Wann ketogen?

Wann merkt man, dass man sich in der ketogenen phase befindet?

...zur Frage

Wieso nimmt man bei LowCarb ab?

Hallo,
Wieso nimmt man bei LowCarb ab?
Bei einer ketogenen Diät verstehe ich es da man ja die ketonenkörper bildet etc aber bei Low Carb?
LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?