Chat-Persönlichkeit vs. Öffentlichkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf sozialen Netzwerken ist man meistens viel offener, als im 'realen Leben', weil du die Person, mit der du schreibst, nicht wirklich siehst und auch keine Ausreden finden musst, wenn dir eine Frage (...) nicht passt.  

Ich denke, dass sie sehr schüchtern ist, was das Thema 'Freunde finden' betrifft. Sie hat doch selbst geschrieben, dass sie relativ wenig Freunde hat, was daran liegen kann, dass sie allgemein ein sehr zurückhaltender Mensch ist.. 

Sprich sie am Besten mal an und versuch eine solche Konversation zu führen, wie ihr sie bei WhatsApp hattet. :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schnecke19999
06.10.2016, 16:54

Also eigentlich ist sie ein sehr offen und aufgedreht wirkender Mensch, der scheinbar mit jedem befreundet ist und den jeder irgendwie mag. Und in der Schule ergibt sich irgendwie nie die Situation, so privat und lange zu reden...

0

Was möchtest Du wissen?