Chatverlauf als Beweis bei Strafverfahren?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es ist zumindest der begründete Tatverdacht .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von user6363
15.08.2016, 20:12

Rischtig, dachte schon, niemand antwortet hier mal richtig. 

1

Nein. Beide werden wahrscheinlich eine Hausdurchsuchung oder ähnliches bekommen, und wenn dort was gefunden wird, werden die dafür bestraft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hilfebeziehung
15.08.2016, 20:07

Habe morgen deswegen einen Termin bei der gerichtshilfe (Jugend) wie soll ich mich dazu aussern?  Außerdem liegt die tat schon fast ein Jahr zurück und ich weiss kaum was ich schrieb.


0

Dateien haben m.E. die gleiche Beweiskraft wie Dokumente, wenn sie einer Person zweifelsfrei zugeordnet werden können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?