Charlie Hebdo - Gott als Mörder -wie steht ihr dazu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Charlie Hebdo war genauso ein False-Flag wie 9/11  ( 11.September 2001 )  ... auch Europa soll in den unendlichen "Krieg gegen den Terror" der USA eingestimmt werden

auch siehe : ( Charlie Hebdo , Nicht 9/11 ) )


http://www.dailymotion.com/video/x2lg3uz


Wenn man bedenkt, was im Namen Gottes alles schon für Verbrechen begangen wurden, ist die Karikatur sicher nicht ganz falsch - wenn auch natürlich wieder entsprechend provokativ.

Das beste, das jemals von CH kam.
Ist ein gutes Statement und ärgert die dämlichen Extremisten wieder so schön..

devinha35 09.01.2016, 01:34

...hat CH wirklich erreicht :-)

0

Ich finde es schade, dass Charlie Hebdo wieder beleidigt und versucht lächerlich zu machen. Genau das bringt überhaupt nichts.

Hach, sind wir heute wieder provokant! Ich hatte heute ein Stück Käse zum Frühstück - auf ins Internet!

devinha35 09.01.2016, 01:31

wieder ? wiso wieder? Nochmal für mich kurz...komm jetzt echt nicht drauf  -danke :-)

0

Was möchtest Du wissen?