Charakteridee?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hi :D

Da ich mir oft solche Charakter ausdenke (schreibe selber Geschichten), fände ich es ziemlich cool wenn du eine von meinen Personen verwenden kannst! :)

Ich weiß jetzt nicht, wie du dir deinen Charakter vorstellst, hier sind ein paar:

Name: Rose/ Selena

Aussehen: hüftlange, karamellfarbene Haare, graue Augen, hübsch

Alter: 16

Göttliches Elternteil: Zeus oder Athene

Charakter: hilfsbereit, nett, lustig

Fähigkeiten: Kämpfen, weiß viel

Name: Celia

Aussehen: blone bis goldene Haare, hellblaue Augen, Sommersprossen

Alter: 17

Göttliches Elternteil: Aphrodite

Charakter: verwöhnt, attraktiv, beliebt, überheblich

Fähigkeiten: überzeugend

Name: Manuel

Aussehen: braune, etwas längere Haare, grüne Augen

Alter: 15

Göttliches Elternteil: Ares oder Apollo

Charakter: lustig, gerne alleine

Fähigkeiten: Schwertkampf, Pfeil und Bogen

Name: Jack

Aussehen: blonde Haare, graue Augen

Alter: 17

Göttliches Elternteil: Zeus

Charakter: beliebt, nett, gerecht

Fähigkeiten: Führungsperson

Ich hoffe sie gefallen dir, wie gesagt, sind Personen aus meinem eigenen Buch:D

LG, Mio

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GreekStory
23.09.2016, 09:38

Danke vielmals Mals echt coole ideen. Es werden sicher 1-2 Charaktere in meinem Buch auftauchen. Falls du es bis jetzt lesen willst schreib mich an.

0

Hallo GreekStory (was für ein passender Name :-D)

suchst du nach Halbgöttern, die bereits in der griechischen Mythologie vorkommen?

Oder willst du einen komplett neuen erschaffen? Es gibt ja so ein paar Gottheiten, die von den Menschen (speziell den menschlichen Frauen) nie genug bekamen: der notorische Fremdgänger Zeus zum Beispiel.

Vielleicht kannst du daraus eine Geschichte basteln... wer ist die (menschliche) Mutter und wie kommt es zur Begegnung mit Zeus?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GreekStory
21.09.2016, 14:13

Ja ich muss einen komplett erfundenen charakter erfinden

0

Meine ureigene, umaßgebliche Ansicht: Wenn ich (!) ein Buch schreibe, dann tue ich das auf Grund meiner Begeisterung fürs Schreiben, wegen meiner nicht zu bremsenden Kreativität.

Gerade DESHALB käme ich NIE auf die Idee, jemanden, geschweige denn das Internet um Tipps zu bitten...

pk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?