Chance, bei einer Narkose zu sterben?

7 Antworten

...Angst vor einer (Voll)Narkose , oder zumindest ein mulmiges Gefühl davor, hat wohl jeder.

..Ihre Angst ist "normal". Überhaupt, sollte es das erste Mal sein, wenn Sie eine (Voll)Narkose bekommen sollen.

Narkosen sind sehr sicher heutzutage. Eine Person (der Narkosearzt), wird ständig Ihre Vitalfunktionen und Ihren Gesundheitszustand überwachen, während Sie "schlafen". Die technische Überwachung wird lückenlos für die Dauer der Op durchgeführt. Der Narkosearzt wird die ganze Dauer der Op lang nichts anderes tun, als sich darum zu kümmern, dass es Ihnen gut geht.

...Gemessen an Ihren Alter und der vermutlich wenigen bis gar keinen chronischen Erkrankungen (anzunehmend) bei Ihnen, wird es normalerweise wahrscheinlich keine große Befürchtungen für etwaige Narkosezwischenfälle geben.

Schwieriger, als vermutlich bei Ihren (geplanten) Eingriff wird es, wenn Notoperationen nötig sind - oder auch sehr alte oder schwer erkrankte Personen auf den Op-Tisch liegen.

Sie sollten alle Ihre Ängste und Bedenken mit dem zuständigen Natkosearzt besprechen.

...Dafür sind diese Leute da!

...Noch ein kurzer Nachtrag: Ich habe ebenfalls bereits mehrere Op's und auch eine schwere Not-Op mit Vollnarkose(n) überlebt, und mich gibt es immer noch...!

...Viel Glück bei der Op....und machen Sie sich nicht verrückt...!

Wenn du nicht unter einer heftigen Krankheit leidest, dann sollte die Chance zu sterben eher gering sein. Aber vor jeder OP redet auch ein Anestesist mit dir darüber, klärt dich auf etc. Solltest du danach immer noch Bedenken haben, kannst du sie ihm schildern, dann kann er dir noch einmal genauer sagen, was und was du nicht zu befürchten hast. Viel Glück für die OP.

Hey Kuhgo

Jetzt ist es mal gut Junge.

Bei Metall-ex gibt es nur eine kurze Narkose-quasie die kleine Schwester von dem was du schon hinter dir hast.

Läuft alles gut kannst du nach paar Stunden heim.

Noch einmal-was du durch machst zählt hier in Deutschland zu den Routine-Eingriffen. Ich weiß,das willst du nicht lesen-aber du wirst auch den 2. Eingriff überleben.

Was möchtest Du wissen?