Chanen in Dubai zu Arbeiten (u.a.Gehalt)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn alle/viele Ingenieure in Dubai 20.000,- € verdienen würden, würde kein Ingenieur mehr in Deutschland arbeiten. Du solltest Dir erstmal ein genaueres Bild machen.

Vor allem würde ich mir gut überlegen, ob ich wirklich in einem sozial, technologisch und intellektuell in vieler Hinsicht unterentwickelten Land leben und arbeiten möchte.

Ist mir klar, dass die 20.000€ übertrieben sind. Daher ja meine Frage. das ist bloß das, was ich im Internet gefunden habe.

Es wäre nur schade, nach einem Bauingenieurstzdium die tariflichen 3500€ im Monat zu verdienen. Geld ist mir zwar moralisch nicht so wichtig, aber irgendwo muss man auch was für seinen fleiß bekommen (übertrieben gesagt)

Trotzdem danke für deinen Appell.

Gruß, funky peanut

0

Ich würde mir überlegen, ob du von den Emiraten als "sozial, technologisch und intellektuell" unterentwickeltes Land sprechen solltest. Es ist eines der Länder mit dem höchsten BIP, den höchsten Einkommen und den größten Lebensstandarts. Die UAE liegen damit übrigens vor Deutschlands Wirtschaft.

Die Gehälter sind deshalb so hoch, weil auch die Kosten der Lebenshaltung in Dubai (Mieten) sehr hoch sind. Somit lohnt sich ein Umzug nur des Geldes wegen eigentlich nicht und man braucht auch erst mal einen Job. Es gibt nicht für jeden deutschen Ingeneur eine Arbeitsstelle und daher sind hier auch noch Ingeneure. ;-)

0

Ich denke 5000€ sind für den Anfang realistisch, ich bin Handwerker und verdiene weit über 3000€. Toll das du dir über deine Zukunft so viele Gedanken machst.

Gruß, Frank

Was möchtest Du wissen?