Chancen zum Fußballprofi?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hör mir zu junge, hör nicht auf diese Nichtsnutze hier. Die Menschen die dir davon abraten sind die Menschen die es nicht weit gebracht haben und einen NORMALEN JOB haben und ein DURCHSCHNITTSLEBEN führen. Die nennt man Schnacker. Geh zu einem Erfolgreichen Menschen und frag ihn und er wird dir sagen halt dran fest Und fokussiere dich darauf was du willst, weil alles andere im Leben wird dich nicjz glücklich machen.

Ich habe einen Freund der junge ist 19 hat sein Abi fertig und hat in der OBERLIGA gespielt nichtmal in irgend einer hohen Liga sondern OBERLIGA, wie auch immer der junge spielt heute in der italienischen 3.liga.

Und so fängt alles an. Du kannstbnucjtberwatten direkt bei der Bundesliga zu spielen. Es kommt alles Schritt für Schritt. 

Du kannst es noch schaffen glaub mir dieser junge war der Beweis dafür das es möglich ist.

Aber du musst dafür wirklich alles geben. Dich völlig abgrenzen und separieren von der Gesellschaft und dann Ding durchziehen so,dass du deinen Weg gehst. Jeden Tag trainieren. Mach Kraft Training und geh anschließend zum Fußball. 

Glaub mir du kannst es noch schaffen, wenn du wirklich daran glaubst und nochmal alles gibst was du kannst : d.h.  DU MUSST DIE EXTRA ANDTRENGUNG UND DIE EXTRA ZEIT INVESTIEREN.

Wenn andere nur einmal trainieren am Tag trainierst du 2x, wenn alle andere sagen heute ist Sonntag ich Chill gehst DU raus und machst dein Ding, du musst an dir arbeiten während andere draußen Spaß haben, du musst an dir arbeiten während andere an der Konsole gammeln, du musst an dir arbeiten während alle anderen SCHLAFEN

NUR WENN DU SO VORAN GEHST WIRST DU ES SCHAFFEN.

Ansonsten konzentriere dich auf dein langweiliges durchschnittliches Leben mit der Schule..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fussballliebe98
16.11.2016, 23:05

Ich Danke dir für deine Motivation !!! Es hat mich sehr motiviert Danke für die Worte ich werde nie aufgeben und dran glauben 

2

In meinem Freundeskreis sind zwei Väter deren Söhne mit so um die 14/15 "enddeckt" wurden. Erst Regional, also Ligaauswahl, dann haben sie als 15/16 jährige Verträge bekommen bei Bundesligisten. Einer Freiburg einer Leverkusen.

Sie haben bis so um die 19j. in der A-Jugend und dann in der 2.Mnschaft der Bundesligisten gespielt, erst Stammspieler, dann immer weniger Einsätze. Jetzt sind sie so um die 22 Jahre alt und spielen 4. oder 5. Liga.

Lange Rede kurzer Sinn. Mit 18 brauchst dir kaum noch Hoffnungen machen auf eine Profikarriere, die Talentsucher pflücken sich die Talente, wenn sie 14 sind, dann wird aussortiert und übrig bleibt 95% Fallobst. Wem dem, der trotzdem noch einen guten Schulabschluss hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fussballliebe98
16.11.2016, 13:58

Ok auf einer Seite hast du recht ..

0

Wenn du nicht in irgendeiner Weise schon mal Profi-Luft geschnuppert hast. (Probetraining oder sowas). Dann würde ich lieber mehr Fokus auf Schule legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fussballliebe98
16.11.2016, 13:55

Habe schon gegen viele u19 Teams gespielt Beispiel : rot weiß essen u19 , Fortuna Düsseldorf u19 , FC köln u19 ...

0

Wenn man das will, kann man es auch schaffen, trotz Schule, es muss nur effektiver trainiert werden. Melde dich bei einem Proficlub zum Probetraining an, das funktioniert. Ich selbst hatte zu Zeiten von Ewald Lienen in Mönchengladbach ein Training absolviert, als ich noch in der Oberliga spielte. War eine tolle Erfahrung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fussballliebe98
16.11.2016, 13:56

Ich versuche effektiver zu trainieren. Probetraining anmelden ohne Berater ist leider schwer die Profi Klubs haben genug aus der eigenen u19 ..

0

Was möchtest Du wissen?