Chancen und Probleme des globalen Marktes.?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Chancen für wen?
Beispiel Milch.

Ausgangspunkt war die Annahme, dass Russen und Chinesen Milch trinken würden.
Diesem folgte eine wirtschaftshörige Politikte und schaffte die Milchquoten ab.
Begründet mit eben den Chancen der Globalisierung.

Die Bauern kauften mehr Kühe und produzierten fleißig mehr Milch. Die aber
die Russen und Chinesen nicht trinken wollten.
Im Ergebnis hat es mehr Kühe, mehr Milch und sinkende Miilchpreise in Deutschland. Nunmehr in der Annahme, die Deutschen würden mehr Milch trinken wenn der Preis nur geringer wäre.

Soweit zum Thema Chancen.
Zum Thema Probleme: Globalisierung ist reinster Mumpitz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?