Chancen auf Lokführer?!?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Kannst du dich gut Konzentrieren?Hast du starke Nerven? Nach MEINEM Wissensstand, ist dass Grundlage, damit du Lokführer werden kannst. Mein Vater, der Arbeitet bei der DB (Und NEIN er ist nicht für die Verspätungen verantwortlich) und er muss manchmal einen Ernormen Stress aushalten. Es kann auch sein das du mal jemanden umfährst, der sich umbringen will... Das ist meinem Vater auch schon mal passiert... Du musst auch damit rechnen, dass du nicht viel mit Familie Freunde etc. machrn kannst. Mein Vater ist auch nur am Wochenende Zuhause. Und es wird auch nicht soo gut bezahlt... Mein Vater freut sich aber Bestimmt auf jemanden, der wirklixh Bock auf die DB hat, und dass wirklich sein Traum ist. Du musst dich dann aber auch auf (glaube ich) 2 Jahre Ausbildung einstellen...

Wenn Plätze frei sind, sieht es bestimmt gut aus, weil der Beruf keine hohen Anforderungen stellt und somit die meisten Bewerber wohl Hauptschüler sein werden.

Also wenn man den Arbeitgeber nicht 10000 mal auf Skype anruft obwohl man oft genug gesagt hat, dass man nicht skypen will (und sogar immer aufgelegt hat), hat man bestimmt Chancen.

Was möchtest Du wissen?