Chance zu wachsen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Mädchen sind mit 15 oft schon fertig - aber hole Dir Sicherheit

Zur Beurteilung werden zum einen das biologische Alter, was in Jahren und Monaten leicht zu errechnen ist und das sogenannte Knochenalter herangezogen.

Die Geschwindigkeit des Knochenalters und des biologischen Alters können teilweise erheblich auseinander liegen. Beispielsweise kann ein Junge, der immer der kleinste der Klasse ist und vergleichsweise spät in die Pubertät kommt sehr lange Wachsen, da die Wachstumsfugen sich erst nach der Pubertät schließen.

Zur Beurteilung der Knochenalters wird wegen der zahlreichen Wachstumsfugen das Röntgenbild der linken Hand herangezogen. Während der Entwicklung vom Säugling zum Erwachsenen zeigen sich charakteristische Veränderungen an den Wachstumsfugen, die genau dem jeweiligen Entwicklungsstadium der Knochenreifung definierten zugeordnet werden kann.

Anhand des Röntgenbildes kann somit das so ermittelte "Knochenalter" mit dem tatsächlichen, also "biologischem Alter" verglichen werden.

Quelle und mehr : 

https://www.orthopaedicum-frankfurt.de/koerpergroessenbestimmung.html

Alles Gute.

Dankeschön!!🤗

1

Du wächst bis du etwa 20/21 bist, aber viel kannst du nicht erwarten. Höchstens 2cm. Möglicherweise bist du aber auch sehr spät in die Pubertät gekommen und du erlebst noch ein paar Schübe und wächst noch viel. Letzteres ist aber eher unwahrscheinlich.

Genau kann man dir das nur mit einer Messung deiner Knochen(spalte) sagen.

Aber was fängst du mit der Information dann an?

Mädchen wachsen of nicht mehr so viel mit 15... aber es gibt Ausnahmen. Akzeptiere wie es sit - ein Problem sollte das nicht werden.

Also ich bin Männlich 13 und bin 1,74 hatte in letzter Zeit 2 Wachstumsschübe du wächst noch bis zum 21 Lebensjahr

Ich denke 155 cm könntest du vielleicht noch packen.

Was möchtest Du wissen?