Chance auf Zwillinge zu erhöhen?

10 Antworten

Habe mal gehört das immer nur die 7. Genetation nach zwillingen in der Familie der Fall sein kann. aso ich meine wenn jemand in deiner Generation mal zwilling war kann erst nach der 7. wider zwillinge kommen. Allerdings wurde ich von ein paar monaten Cousine von Zwilligen und sie sind auch nicht die 7. Generation. Vileicht findest du im internet mehr Tipps.

Bei zweieiigen Zwillingen müßten zwei Eizellen gleichzeitig heranreifen. Dies läßt sich bestimmt über hormonellen Einfluß von außen beeinflussen, aber da keine medizinische Indikation dafür gegeben ist, müßte die "Freundin" 1. einen Frauenarzt finden der das macht und 2. die Behandlung selber bezahlen.

Bei eineiigen Zwillingen teilt sich die befruchtete Eizelle spontan in zwei Embryonen. Ich glaube dies kann kein Mensch von außen beeinflussen, das sind Zufälle!!

Deine Freundin könnte ein Medikament nehmen, das die Eireifung anregt (Clomifen, ist verschreibungspflichtig). Das bekommen auch Frauen, die eine künstliche Befruchtung brauchen. Die wäre natürlich in eurem Fall nicht nötig, eine natürliche tut's auch.

Aber: Erstens hat das Medikament ziemliche Nebenwirkunge (aufgequollener, schmerzhafter Bauch) und zweitens kann euch keiner garantieren, dass nicht statt der gewünschten zwei Eizellen gleich drei oder vier "springen".

Ganz ehrlich: An eurer Stelle würde ich das lassen und lieber ein Baby zur Zeit haben.

3 sprachig erziehen?

Hallo, Mein Bruder und seine Frau bekommen Nachwuchs. Mein Bruder kommt aus Afghanistan und seine Frau aus der Türkei. Sie möchten beide das dass Kind afghanisch, türkisch und deutsch können sollte. Nur wie sollen die das anstellen? Sie haben Angst dass das Kind schlecht deutsch sprechen wird wenn sie mit dem Kind nur afghanisch und türkisch reden...

...zur Frage

Kümmerst Du Dich auch um die Altersvorsorge Deiner Kinder oder sollen die das alleine ansparen?

Da es offensichtlich ist, daß unsere Kinder nicht mehr so gut dastehen, wenn es um die Rente der Zukunft geht, möchte ich einen Teil meiner Ersparnisse und Einkünfte dazu verwenden, um für die Altersvorsorge meiner Kinder zu sorgen. Ich weiss, das kann nicht jeder, da viele selbst nicht genug zum Leben haben und sich sogar auch wenn sie in Rente gehen einschränken müssen. Jedoch ist das bei uns nicht der Fall. Ich verdiene genug und habe auch eine relativ hohe Rente die ich nicht ausgeben kann. Daher werde ich einen Teil davon in Fonds investieren die ich für meine Kinder ansparen werde solange ich lebe. Es steht ihnen frei das Geld zu verwenden oder es nicht anzurühren und für ihre Alternsvorsorge stehen zu lassen. Ich hoffe jedoch, daß sie es nicht konsumieren und es für später aufbewahren. Ich werde es dann sowieso nicht mehr erleben.

...zur Frage

Ab wann vernachlässigt eine Mutter ihre Kinder?

Hallo Leute,

wollte Euch fragen, was in Euren Augen eine schlechte Mutter ausmacht.

Ich arbeitete mit einer Frau zusammen die Vollzeit berufstätig ist. Der Job ist sehr fordernd. Sie vernachlässigt meiner Meinung nach die Kinder weil sie nicht mehr mit dem Kindesvater zusammen ist. Kann sicherlich nicht gut sein für die Kinder. Vermute dass sich der Ex mehr um die Kinder kümmern muss als sie es tut. Diese Frau macht die Beine breit für einen Mann der sie früher oder später sicherlich fallen lassen wird. Ein notorischer Fremdgeher der 2/3 seiner Exen gelinkt hat.

Ist sowas in euren Augen für die Kinder schlecht?

Was meint ihr zu der Sache?

...zur Frage

Kann man sich bewusst Zwillinge "befruchten" lassen?

Ich weiß nicht wie ich die Frage verständlich formulieren kann. Ich meine, kann man wenn man den Wunsch hat, Zwillinge zu bekommen dies künstlich machen?  Frage nur aus Interesse.

...zur Frage

Als Zwilling Zwillinge bekommen?

Hey mich interessiert seit einiger Zeit die Frage ob ich irgendwann mal Zwillinge bekommen könnte. Ich bin selber Zwilling (zweieiig). Die Wahrscheinlichkeit ist ja auf jeden Fall größer auch welche zu bekommen, aber gibt es auch Zwillinge die keine Zwillinge bekommen haben? Hat da jemand Erfahrungen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?