Chance auf eine Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der entscheidende Punkt ist zunächst einmal, wie du zu ihr stehst: liebst du sie oder nicht.

Wenn du sie liebst, dann nimm dir Zeit, mit ihr zusammen zu sein und zu erkunden, wie sich eure Bekanntschaft/Freundschaft entwickelt. Irgendwann werdet ihr dann feststellen, ob ihr füreinander bestimmt seid oder nicht. Ein gewisses Risiko ist in jeder zwischenmenschlichen Beziehung immer dabei. Das muss man eingehen. Man kann verlieren, aber auch gewinnen.

Wenn du sie nicht liebst - dann lass' es doch einfach. Das wäre für euch beide das Beste. Du kannst dir jemanden suchen, und sie entgeht einer erneuten Enttäuschung!

MfG

Arnold

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie kann Dich gut leiden. Ist dementsprechend gerne mit Dir zusammen. Das ist bereits eine Beziehung - nämlich eine freundschaftliche. Und da könnte durchaus etwas mehr draus wachsen. Das hängt von ihr genauso wie von Dir ab. Du solltest - aber das weißt du ja auch selbst - auf jeden Fall viel Geduld mit ihr haben. Wenn sie sich irgendwann mehr mit Dir vorstellen könnte, wird sie Dich das garantiert wissen lassen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte einfach. Lass dich überraschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?