Champions ( weiß ) haben innen drin ganz dunkel Braune Lamellen. Ist das die normale Farbe oder sind die schon schlecht?

7 Antworten

Scheinbar sind die überlagert . Bei frischen Champignon ist der Pilz von unten geschlossen und fühlt sich fest an . Wenn der Pilz älter wird öffnet er sich von unten und die Lamellen werden sichtbar . Je älter er wird umso dunkler die Lamellen . Bei schwarz wäre ich vorsichtig.

Bei Schwarz würde ich sagen: Ein Fall für die Biotonne

1

Kleine Pilzkunde, wie Champignons aussehen müssen und was auf keinen Fall noch gegessen werden sollte

https://www.lgl.bayern.de/lebensmittel/warengruppen/wc_27_pilze/ue_2011_pilze_frischezustand.htm

Wenn die Lamellen ganz zart hellbraun sind, der Pilz aber noch fest, dann kannst Du sie essen. Auf keinen Fall dürfen sich Pilze feucht und schwammig anfühlen, dann wurden sie falsch oder überlagert. Champignons, die innen schwarz sind, muss man entsorgen.

lg Lilo

Die Lamellen des Champignons sind nie weiß (!) sie sind von rosa bis schokoladenbraun.

Erst wenn die Lamellen matschig werden und schwarz, sind sie nicht in Ordnung. Eine Geruchsprobe sollte immer einen angenehmen Duft aufweisen.

Pilze können durch unsachgemäße Lagerung vorzeitig altern und gesundheitliche Probleme bereiten.

dann sollte ich sie im Zweifelsfall nicht mehr essen !

0
@healey

Eine Ferndiagnose ist, selbst mit Bild, kaum möglich.

Ja, im Zweifelsfall rate ich davon ab, "Versuche" mit Pilzen zu machen.

Wenn sie zu dunkel erscheinen, weich sind und nicht mehr angenehm duften - weg damit.

0

Schokoladenbraun bei weißen Champignons würde ich nicht essen, meine sind immer zart rosa innen

https://www.lgl.bayern.de/lebensmittel/warengruppen/wc_27_pilze/frischegrad_pilze.htm

Das kann Bauchschmerzen geben

0
@LiselotteHerz

Ich sammle seit über 40 Jahren Pilze, zudem befasse ich mich intensiv mit der Bestimmung von Pilzen. Labormikroskop unterstützt die Bestimmung von unbekannten Pilzen, und "Ein-Meter-Fachliteratur", unterstützen mein Wissen.

Auch schokoladenbraun sind Champignons noch sehr gut. Wenn eben der gesamte Pílz entsprechend ist.

Ich esse übringens nur selbst gesammelte Pilze, die kleinen runden C. aus der Plastikverpackung meide ich.

0

Was möchtest Du wissen?