Ích brauche hilfe (PSYCHISCH)

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

zunächst einmal: es ist nicht Traum eines Jeden, berühmt zu werden. Für mich wäre es das letzte, berühmt zu werden, weil ich weiß, dass man zwar viel Kohle hat, aber Berühmtheit bedeutet genauso auch extremer Stress. Was glaubst Du, warum Britney Spears plötzlich so bekloppt wurde und ihre Haare abrasierte? Eben weil ihr alles zu viel wurde. Deswegen sind viele Promis nicht so ganz dicht und man hört immer wieder: Skandale und Schlamassel. Ich bin sowieso nicht der Typ, der gern bekannt ist. Ich möchte einfach nur mein Leben genießen und was die anderen über mich denken, ist mir mit einigen Ausnahmen eher wurscht.

Was Dich nun angeht: Wie alt bist Du denn? Bevor es sich irgendwie zu einer psychischen Krankheit ausartet, würde ich Dir raten, zunächst einmal einen Hausarzt zu besuchen und ihm Deine Probleme zu schildern. Eventuell kann er Dich einem geeigneten Arzt überweisen (Psychologe, Psychiater, Psychotherapeut, Neurologe usw.). Der Stimmbruch ist normal, ist im Jugendalter normal, dass man so ätzend spricht. War bei mir genauso. Das vergeht schon.

Giiango 10.07.2011, 18:31

Erstmal ich bin 16 ;) dan danke für deine antwort und ich weiß das nicht jeder berühmt werden will sry :) aber ich will garnicht berühmt werden wegen des geldes ich libe es einfach zu singen und viele meine ich singe gut was ich nicht beurteilen kann und der gedanke an ich reise um die Welt und darf vor vielen singen ist einfach toll :) ich danke dir für deine antwort und hoffe der stimmbruch geht bald vorbei

0
Giiango 10.07.2011, 18:31

Erstmal ich bin 16 ;) dan danke für deine antwort und ich weiß das nicht jeder berühmt werden will sry :) aber ich will garnicht berühmt werden wegen des geldes ich libe es einfach zu singen und viele meine ich singe gut was ich nicht beurteilen kann und der gedanke an ich reise um die Welt und darf vor vielen singen ist einfach toll :) ich danke dir für deine antwort und hoffe der stimmbruch geht bald vorbei

0
Straytmind 10.07.2011, 18:46
@Giiango

Danke für den Stern. :)
Übrigens fängt der Stimmbruch bei jedem Menschen unterschiedlich an, hört unterschiedlich auf und ist auch unterschiedlich stark. Mein Stimmbruch zum Beispiel fing so mit 14 oder 15 an und hörte mit 17 bis 18 auf, er war aber nicht so stark, auch wenn meine Stimme eher dunkel ist. Heute bin ich übrigens 19 und spüre nur noch sehr wenig vom Stimmbruch, manchmal hakt es nur daran, wenn ich versuche, sehr helle Töne irgendwie zu machen. Viel Spaß beim Singen weiterhin!

0

:D im stimm bruch wird die stimme tiefer und es bleibt dann auch für immer tief da kanst du nichts tuhen dagegen auser dich vieleicht operieren zu lassen(was ich dir nicht raten würde) kauf dir lieber ne konsole oder ein gutes Gamer Pc und Zock dann ist dir immerhin nicht langweilig und die zocker gemeinde hat dann ein neues mitglied xD

Giiango 10.07.2011, 18:25

Das ist ganz erlich keine gute antwort und nein!!! es gibt ein ende des stimmbruchs natürlich ist die stimme dan tiever aber sie brucht nicht immer ab ich kenne das doch von freunden

0
user1330 10.07.2011, 18:27
@Giiango

ok immerhin hast du deine psychologischen probleme erkannt obwohl Psychologisch fast schon untertrieben ist

0

und mein traum ist es natürlich wie bei jeden ^^ berühmt zu werden>

Nicht jeder will berühmt werden. Nur kinder die kein eigenes ICH habe und wolle so sein wie jemand anderen den sie nicht ein mal gut kennen.

Giiango 10.07.2011, 18:31

ja sry guck mal hoch :)

0

Was möchtest Du wissen?