CEWE Fotobuch - Hilfe benötigt!

2 Antworten

Bei CEWE gibt es ein sehr gutes Forum unter www.cewe-fotobuch.de/fotobuch-forum.php wo du deine Fragen einstellen kannst. Ich habe da schon oft wertvolle Hilfe von anderen Fotobuch-Nutzern erhalten.

Normaler weise kannst du die vorgegebenen Bildboxen einfach löschen. Wenn du dann ein Bild auf die Seite ziehst, wird es im richtigen Format eingestellt. Oder du stellst bei den Optionen ein, dass nicht das Bild dem Layout, sondern das Layout dem Bild angepasst werden soll.

Du solltest vielleicht die automatische Layout-Anpassung abschalten, dann kannst du völlig frei gestalten.

CEWE ist leider nicht so flexibel. Sofern Du noch nicht so viel an dem Fotobuch gemacht hast, würde ich Dir eher zu einem Wechsel zu fotobuch.de raten. Denn dort hast Du tausend Möglichkeiten und kannst wirklich ALLES individuell gestalten.

Das kann ich so nicht bestätigen. Ich habe bereits Fotobücher in beiden Systemen bearbeitet und muss sagen, dass CEWE da ordentlich aufgeholt hat. Vor allem die Layout-Vorschläge sind bei CEWE eindeutig besser.

Und: Die Qualität des gedruckten Fotobuchs gefällt mir bei CEWE besser; die Farben sind brillanter.

0
@emptyWie

Ich kann emptyWie nur zustimmen. Habe fast nur Fotobücher von Cewe und 2 von Fotobuch.de, die Cewe-Bücher sind definitiv schöner, vor allem auch weil Cewe bei den Hardcover-Büchern statt 170 g/m2 eine Papierstärke von 200 g/m2 verwendet. Viel besser. Und auch die Software bietet eigentlich alle Möglichkeiten der freien Gestaltung.

0

Was möchtest Du wissen?