cern explodieren Kräfte oder schwarze loch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Möglich ist alles.

Bei der ersten Atombombenexplosion hätte es ja auch eine globale Kettenreaktion geben können, welche die komplette Erdatmosphäre verbrennt. Der Mensch probiert immer etwas aus, ohne die Physik dahinter wirklich verstanden zu haben.

Zum Glück sind die Chancen auf einen globalen Gau sehr gering.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da sieht man was passiert, wenn Menschen Fiktion nicht von Realität trennen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich haben den Film auch gesehen, denn das ist die erste Folge von 'The Flash', aber im Gegensatz zu dir kenne ich den Unterschied zwischen Realität und Fiktion.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sollte nicht passieren. Wenn dort ein künstliches schwarzes Loch erzeugt werden sollte, ist es viel zu klein, um die Erde zu zerstören. Es wird nur Bruchteile von Sekunden existieren und dann wieder verschwinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Haben dir deine Eltern nicht beigebracht, das Filme nicht der wahrheit entsprechen müssen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein im Teilchenbeschleuniger erzeugtes schwarzes Loch würde sich in Millisekunden in Strahlung auflösen.

Bisher ist es auch noch nicht gelungen glaube ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?