Cerazette, hilft es Pickel vorzubeugen?

2 Antworten

Reinere Haut KANN eine Nebenwirkung der Pille sein. Muss aber nicht bei jeder Patientin so sein.

Und generell nimmt man bei derartigen Hormonpräparaten eher zu als ab.

Bitte lass dich nochmal beim Arzt beraten. Notier dir was er sagt und stell eine Frage ruhig mehrfach wenn du die Antwort nicht verstanden hast.

Das steht nicht in der Verpackung

Da steht leider echt nichts über reine Haut,sondern nur akne als Nebenwirkungen

0
@Blume77777778

Auf Beipackzetteln stehen immer nur mögliche negative Nebenwirkungen.

Aber wenn du etwas nicht verstehst, dann solltest du es dir von deinem Arzt erklären lassen!

0

Es gibt Pillen, die sich positiv auf das Hautbild und/oder die Haare auswirken können. Dies ist allerdings i.d.R. nicht als "Nebenwirkung" gekennzeichnet - zumindest war das bei den Pillen, die ich hatte, nicht derartig gelistet.

Das primäre Ziel bei hormonellen Verhütungsmitteln ist ja der Empfängnisschutz. Somit ist dies auch die Indikation - etwaige Verbesserungen des Hautbilds sind nur Begleiterscheinungen durch die Hormone.

Wenn du den Eindruck hast, dass du mit dieser Pille diese 'positiven Begleiteffekte' nicht hast, könntest du den Wechsel auf ein anderes Präparat in Erwägung ziehen - wenn du auf die Begleitwirkung soviel Wert legst.

Keine Menstruation durch Still-Pille ... gesund?

Wenn man stillt, bekommt man vom FA eine Still-Pille zur Verhütung. Mir wurde die Cerazette verschrieben. Diese soll ich durchgängig nehmen, also keine Pause machen, um die Tage zu bekommen. Kann das gesund sein? Braucht der Körper der Frau nicht die Menstruation? Und was ist, wenn ich sie einmal ein paar Tage nicht nehme?

...zur Frage

reine haut, keine pickel durch yasminelle?

ich habe meine pille geändert. ich nehm jetzt die yasminelle. ich habe an verschiedensten orten gelesen, dass sie reine haut macht und die pickel ganz verschwinden. klar ist das von mensch zu mensch anders aber ist diese pille generell eine gute pille gegen pickel und unreine haut (keine akne, nur "teenagerpickelchen :D")?

...zur Frage

Reine Haut durch Pille?

Hallo,

ich (17) nehme noch keine Verhütungspille und bin am überlegen ob ich überhaupt Chemie aufnehmen sollte.. Ein Gerücht was ich gehört habe ist dass man reine Haut durch die Pille bekommt? Wäre dann ein argument für mich eine zu nehmen, neben verhütung natürlich..

...zur Frage

Pickel durch die Antibabypille?

Hey Leute,

ich hatte schon immer eine reine Haut und nie mit Pickel oder Akne zukämpfen. Mit 17 (bin jetzt 18, fast 19) habe ich dann angefangen die Pille zu nehmen um zu verhüten und weil ich noch kein eigenes Geld verdiene um mir die Kupferspirale leisten zu können. Anfangs lief alles gut doch mit der Zeit habe ich gemerkt das ich Pickel bekomme aber keine kleinen sondern eher dicke unter der Haut die auch nach dem Verheilen Pickelmale hinterlassen. Als ich zu meine Frauenärztin gegangen bin und mit ihr über mein Problem geredet habe habe ich eine neue Pille speziell für die Haut bekommen also eine Pille für Mädchen die Pickel haben. Mit meiner Hautpille hat sich nichts verändert und ich habe wieder eine andere verschrieben bekommen eine normale Pille. Meine Frage ist jetzt ob es wirklich sein kann dass meine Pickel durch die Pille kommen. Ich habe auch in einem Monat einen Termin beim Hautarzt. Mein Gesicht ist voller Pickelmale die auch nicht weggehen.

1.Pille: Femikadin 30
2.Pille: Sibilla (Pille für Haut und Haar)
3.jetzige Pille: Angiletta

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?