Cellulite trotz harter Muskeln und viel Training...HILFE?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Leider muss ich Dir sagen, dass Dein Krafttraining und Deine gesunde Lebensweise nicht viel Einfluß auf die Cellulite hat. Das sind anlagebedingt kleine Fettpölsterchen (haben nur Frauen), gegen die man nur bedingt etwas unternehmen kann

https://de.wikipedia.org/wiki/Cellulite

lg Lilo

Wenn Du krafttraining machst, brauchst Du Eiweiß und auch Kohlehydrate, ich würde die Milchprodukte nicht streichen!! Tierisches Eiweiß brauchst Du nicht, ich mache auch Krafttraining und bin seit 30 Jahren Vegetarier, aber ich esse Joghurt, Quark, trinke Milch und esse Käse.

Hallo! Sport ist gut gegen Cellulite - mehr aber auch nicht. Cellulite ist schon meist genetisch bedingt aber schon deshalb nicht schlimm, weil es fast alle Frauen haben.

Cellulite ist weiblich - Männer bekommen sie sehr selten. Der Grund : Sie haben ein elastischeres und strafferes Bindegewebe sowie weniger Unterhautfett. Die Kollagenfasern des Bindegewebes bei Männern sind kreuzweise vernetzt, bei Frauen liegen sie mehr senkrecht. Dabei kann bei Frauen das Unterhautfettgewebe 25 % des Körpergewichtes betragen - bei Männern etwa 10 %.

Cellulite ist ein typisches Frauenproblem und trifft auch Weltstars und sogar durchtrainierte Sportlerinnen. Hat was mit dem Bindegewebe zu tun, folgt genetischen Vorlagen und wird auch durch Faktoren der Ernährung - hier ist besonders tierisches Eiweiß zu nennen - begünstigt. Cremes, Medikamente und Massagen helfen nachweislich nicht. Aber Ausdauersport leicht betrieben. Also Joggen, Stepper, Crosstrainer, Laufband Radfahren, schwimmen oder ein Workout wie Zumba. Medizinisch bestätigt. Es kann wohl auch ein leichtes Krafttraining hilfreich sein . Auch der bekannte Dr. Müller-Wohlfahrt sieht das so. Aber Du wirst in Absprache mit dem Arzt Deine Ernährung umstellen müssen. Vielleicht mehr Protein aber ganz sicher auch mehr langkettige Kohlenhydrate wie in Nudeln und Kartoffeln. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Der ganze Aufwand und das viele für Spezialprodukte ausgegebene Geld ist leider sinnlos. Cellulite geht nicht wieder weg.

Cellulite hat nichts mit Muskelgewebe oder dergleichen zu tun. Ausserdem lässt sich eine Cellulite auch nicht durch die Einnahme gewisser Lebensmittel beseitigen. Ich möchte dir keine Lösung bieten, bevor du dich nicht genauer informiert hast. (: 

Was möchtest Du wissen?