Cellulite mit 13?!:o

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! Sicher könnte das Cellulite sein. Cellulitis ist so häufig, das viele Geld damit machen wollen. Aber - kein Mittel hält einer Prüfung stand. Medikamente und Cremes helfen nachweislich nicht - aber Ausdauersport leicht betrieben. Also Joggen, Stepper, Crosstrainer, Laufband oder Zumba. Von einem kundigen Fitness - Experten hier aus dem Forum habe ich gelernt, dass wohl auch ein leichtes Krafttraining hilfreich sein kann.

Hier ein Zitat des bekannten Dr. Müller-Wohlfahrt mit Quelle : "Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. Der Vorteil ist, dass man im Fitnessstudio dann auch noch gezielt die einzelnen Muskelgruppen an Kräftigungsgeräten trainieren kann." Zitat Ende. Quelle : gesund-heilfasten.de/bindegewebsstoerung-orangenhaut-cellulitis.html

Ich wünsche Dir alles Gute.

Ja das sind dehnungsstreifen... manche haben das von geburt an

hab auch schon und bin nicht viel älter :O vieel sport machen crems bringen leider gar nichts,,,,,, :)) aber es ist glaube ich keine cellulite.

Was möchtest Du wissen?