Cellulite durch Sport verstärkt?!

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du hast während der Reise 23 Kiulo zugenommen, also durch die körperliche Aktivität Muskelmasse aufgebaut. Diese Muskeln drücken jetzt gegen die Muskelfaszie, und im Gewebe werden die Lymühgefässe vermehrt komprimiert. Dadurch kann es zu Abflussstörungen kommen und es lagert sich mehr Fett in die Zellen ein. Nach Außen sieht das eben wie eine Orange aus und nennt sich Cellulite. Durch viel Sprot wirst Du das nicht in den Griff bekommen, eher ist es wichtig, die Balance zwischen Aktion und Regeneration rauszufinden.

Schau mal den Tennis-Spielerinnen auf die Beine. Bei vielen wirst Du das gleiche Problem feststellen. Die sind auftrainiert, um die Belastung eines Turniers durchzustehen. Wenn die sich etwas weniger bewegen, verbessert sich das in der Regel.

Wichtig ist:

  1. Bewegung (ausreichend, nicht zu viel. 2 X Fitnessstudio reicht)
  2. Gesunde Ernährung (erzählt Dir sowieso jeder)
  3. Lymphdrainage

Du kannst ja mal bei unserer Website vorbeischauen: www.ballancer.com

Viele Grüße! Daniel Kufer Geschäftsführer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 12sandra34
02.02.2015, 19:52

vielen Dank für die hilfreiche Antwort :) werde auf die website vorbeischauen LG

0

Soweit ich weiß ist das Bindegewebe zu schwach das kommt durch vererbung, Dagegen hilft einfach nur sport den die muskeln nehmen die last ab und das bindegewebe wird entlastet, abnehmen hilft zwar auch aber du scheinst schlank zu sein... es kann jeden treffen und man kann grundsätzlich nicht wirklich dagegen tun (solang man nicht fett ist) Auser es halt weniger sichtbar zu machen wobei auch fahradfahren hilft z.b zur arbez, oder auch bein Übungen,. Und auf jedenfall word es durch trainieren besser aber 100 % wird es nie weggehen und bei der Ernährung bin ich mir nicht so sicher klar solange du dich gesund ernahst ist es gut aber eine extra ernahrung für celuite? Schade tut es jedenfalls nicht probieren kannst du es ja mal XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

danke für die schnellen antworten!! :) ja hab gelesen, dass man möglichst auf künstlichen Zucker verzichten sollte somit auch Weißmehl, aber dafür viel Obst und Gemüse essen und gaaaanz viel trinken :) weiß nicht ob ich ne Bindegewebsschwäche hab,weil es un der Familie nicht vorkommt und die Dellen wurden jetzt auf kurzer Zeit sichtbar nachdem ich wieder mit Joggen und Krafttraining angefangen hab..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann nur besser werden.

Sport und gesunde Ernährung verschlechtern dein Problem auf keinen Fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?