Violoncello zu teuer, kann man was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du könntest auch Cello anstelle von Gitarre machen und Gitarre dann allein oder bei Privat weiter lernen. Da findest du zumindest schneller wen und nach 6, 7 Jahren sollte man auch schon genug Wissen darüber haben, dass man bezahlten Unterricht nicht mehr zwingend braucht.

Ich kenn jedenfalls einige, die nie Unterricht hatten udn verdammt gut sind...alles slebst beigebracht (ich nicht, ich hab zu wenig Geduld und habe nie gelernt, wie man Noten ließt...ich kann ein paar einfache Sachen am Klavir, Auf Gitarre und Bassgitarre und das wars).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SophiaNinax8
10.06.2016, 21:29

Ich brauche ich nicht zwingend, würde ich trotzdem aber gerne weiter machen.Ich habe eine echt gute Lehrerin die mir motivation und wissen beibringt :)

Ich muss ehrlich sagen, dass das aufhören vom Gitarrenunterricht für mich nicht in Frage kommt .. Auch wenn es heißt, ich kann keine Cello lernen (Im Notfall)

Danke für deine Antwort ^^

0

Was möchtest Du wissen?