Cefpodoxim wirkt nicht? (Antibiotikum, Mittelohrentzündung)

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du denn auch mal ein Schmerzmittel eingenommen? Das Antibiotika wirkt ja nicht gegen Schmerzen, das weisst du hoffentlich.

12

Ja gestern Nacht, weil ich ohne nicht schlafen konnte.. Aber mit dem Abklingen der Mittelohrentzündung sollten ja auch die Schmerzen weggehen.. aber da tut sich zumindest bei den Schmerzen nichts..

0

Wenn die Schmerzen wirklich schlimmer werden, dann rufe am besten mal die 116117 an und erkundige dich, zu welchem Arzt du morgen gehen kannst. Vielleicht muss das Antibiotikum gewechselt werden.

Möglicherweise wirkt das Medikament nicht, das kommt bei resistenten Keimen vor.

Trotzdem musst Du es zu Ende nehmen, aber trotzdem noch einmal zum Doc.

Was möchtest Du wissen?