CE Führerschein auch PKW mit schwerem Anhänger?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

pkw geht nur bis max.3,5ton darüber ist es klasse c1 und zulässige anhängelast bei pkw und da gibts nicht viel ist ebenso max.3,5ton,also gesamt 7ton dann ist bei pkw schluss,egal welchen schein du hast.mit ce darfst sowas beruhigt fahren,das ist eingeschlossen.eigentlich brauchst nur auf deinen schein sehen,da steht es drauf wenn du ce hast

Hendrik1988 21.04.2013, 09:07

so ganz stimmt das aber auch nicht !

den egal ob ce oder nicht... auto Mit Anhänger !!! max. 3,5 to zulässiges Gesamtgewicht.

darüber brauch man eine kleine LKW oder einen großen aber auto max. 3,5... ausser mit der neuen Führerscheingruppe B 96 dann auch 4,25 to. z.b bei Wohnwagen oder Pferdeanhänger hat der Gesetzesgeber eine Ausnahme gemacht.

diese Regel gilt aber auch erst seit Januar dieses Jahres und auch nur wer die B 96 im Führerschein hat sich eintragen lassen.

0
Hendrik1988 21.04.2013, 09:19
@Hendrik1988

3,5 to Auto + 3,5 to Anhänger = 7 to gesamtgewicht = 100 % überladung = 380 € und 3 Punkte mindestens !!!

Richtig = zulässiges Gesamtgewicht Auto + Leergewicht Anhänger das von 3,5 to abgezogen = Ladungsgewicht !!!

:)

0
wollyuno 21.04.2013, 10:54
@Hendrik1988

wenn du die frage richtig liest,er hat die klasse CE und folgedessen darf er pkw plus anhänger bis max 7ton fahren.in CE ist die klasse BE enthalten und mit der darf man sowas fahren.von wegen überladung,entweder richtig lesen und dann die passende antwort geben,die regel B 96 interessiert in dem fall überhaupt nicht

0
wollyuno 21.04.2013, 11:03
@Hendrik1988

mach dich mal schlau,die klasse CE enthält BE und B ist 3,5ton max plus den BE ist nochmal plus 3,5 also 7ben gesamt.ein beispiel der mercedes G ist so ein auto,der hat bis 3,5ton gesamtgewicht und anhängelast von 3,5ton.erst wenn da drüber kommst brauchst den C1,der geht bis 7,5ton und CE das selbe plus anhänger.wenn du schon so einen beruf lernst wie du im profil angibst solltest das wissen

0
Hendrik1988 22.04.2013, 08:49
@wollyuno

Da muss ich mich Entschuldigen :) zumindest in der Sache das mit der Überladung und so aber es kommt ja auf mehr an als nur denn CE Führerschein.

Was für ein Auto ist das? Gewerblich oder Privat und dazu kommt noch das mit Österreich ! :) ist dort die selbe Reglung mit einer Kombination aus 3,5 to. Auto und 3,5to. Anhänger erlaubt? oder andere Regelungen?

0
Hendrik1988 22.04.2013, 09:17
@Hendrik1988

aber mal was ganz anderes :)

wenn man über 2,8 to kommt so muss man mind. eine Handschriftliche aufzeichnung machen nach VO ( EG) 561 Lenk und Ruhezeitengesetz. oder einen Fahrtenschreiben im Fahrzeug haben.

Ausser man ist z.b Handwerker oder Möbelaufbauer also man führt solch eine Kombination Auto und Anhänger nur als Nebentätigkeit und nicht als Hauptaufgabe.

0
wollyuno 22.04.2013, 17:05
@Hendrik1988

normal gelten in östereich die gleichen bestimmungen so wie bei führerscheinklassen auch,wurde alles durch EU geregelt und gegenseitig anerkannt.was du meinst ist fahrtenschreiber der für gewerbliche fahrten gilt,bei alten fahrzeugen mit tachoscheibe die neuen mit fahrerkarte,dazu brauchst aufzeichnungsgerät.wennes reine privatfahrten sind interessiert das nicht

0
Hendrik1988 23.04.2013, 08:17
@wollyuno

naja aber wer fährt mit 7 to. Privat?

aber hier mal den Klartext :) und das sagt bei 7,5 to. ist schluss mit Privat. aber auch erst bei 7,5 to.

Artikel 3 der VO ( EG ) 561

h ) Fahrzeuge oder Fahrzeugkombinationen mit einer zulässigen Höchstmasse von nicht mehr als 7,5 t, die zur nichtgewerblichen Güterbeförderung verwendet werden

damit hast du recht mit das kein Fahrtenschreiber notwendig ist aber wenn man über 7,5 to kommt dann muss man egal ob CE oder nicht auch Privat ein EG-Kontrollgerät einbauen.

Was machst du eigentlich vom Beruf :) ?

0
wollyuno 23.04.2013, 14:40
@Hendrik1988

kann dir genügend sagen die mit motorboot solche lasten fahren,oder autosportler die ihre rennautos oder gelände fahrzeuge auf hänger transportieren

0

hallo wenn du CE hast dann hast du den kleinen Anhängerschein automatisch weil ja der große E Schein Vorhanden ist. Also ich habe C und E heuer gemacht und bei mir wurde der EzB automatisch auch im Führerschein eingetragen. lg.

also in deutschland ist es so das die höhere fs klasse die tiefere mit einschließt. ich vermute mal das das in ös auch so ist. du darfst mit nem normalen pkw eh nur hänger bis 3,5 tonnen ziehen. soviel ich weiß.

Was möchtest Du wissen?