CD hängt im Auto ständig. Woran kann das liegen?

2 Antworten

Also ich vermute zwei Probleme:

1. Der CD-Rohling könnte sehr schlechte Qualität haben, somit haben die Laser vom Brenner, meistens aber vom Recorder ein Problem.

2. Der Laser des Brenners schreibt nicht korrekt, hängt zum Teil mit der Bündelung des Laserstrahles zusammen. Wenn der Brenner nicht sauber schreibt und im Player im Auto befindet sich ein guter Laser und eine gute Fehlererkennungssoftware, so hat der Player ein Problem, weil er unbedingt die CD auslesen will.

Als Alternative sehe ich nur , erst einmal die Qualität der Rohlinge prüfen, dazu kannst du dir aus dem Internet das Programm "NERO DiscSpeed" herunterladen, ist kostenlos und bietet vielfältige Überprüfungsmöglichkeiten für den CD-Rohling. Achtung manche Player reagieren sehr allergisch auf Staub und Fingerabdrücke oder sonstige Flecken auf der CD.

Wenn das nichts hilft solltest du eventuell en Laser vom Brenner überprüfen lassen.

WMA ist nicht das Format einer CD, meist spielen die VW-Audi Radios von Haus aus keine WMA und mp3 Dateien ab. Du mußt also Deine CDs mit dem Windows Media Player "als CD" brennen, diese werden dann ins CD-A Format gewandelt, dies müßte der Player dann erkennen. UND keine CD-RWs nehmen, die spielen die erst recht nicht ab.

Ich brenne meine CD's ja als CD's. Also nicht als Datei. Aber wenn ich die mp3-Formate doch nicht in wma umwandle, dann spielt das Radio doch gar nichts ab?

0
@Lsszz

Ähm, CD-A ist nicht WMA!!!!!

Klicke im Media Player auf "Brennen", Ziehe Deine Titel im Media Player auf die rechte Seite, dann klickst Du unter dem Feld "Synchronisieren" auf "Brennoptionen" und dort auf "Audio-CD" Beschreibung für Win7-Media Player

2
@XxSmartphonexX

Danke, aber das ist bei mir schon so eingestellt.

0
@Lsszz

hm, ev. liegt der Fehler entweder am mp3 Format (Du solltest beim CD kopieren mind. 192 kbit/s und 48000 Hz Frequenzgang einstellen, da sonst die MP3 keine Quali mehr bringen beim rückwandeln. Ansonsten könnte es noch an den CD-Rs selber liegen, ich selber nutze die CD-Rs von der Spindel (50er) aus dem Aldi, mit k-Klassic von Kaufland hab ich nur schlechte Erfahrungen gemacht.

Mal abgesehen, es gibt für wenig Geld bei einigen Elektronikmarktketten MP3 Player, die mit einem Transmitter gekoppelt sind, in diesen kannst du eine SD-Karte zum abspielen stecken, übertragen wird das Signal via freie UKW Frequenz.

0

Was möchtest Du wissen?