CD brennen Fehlgeschlagen aber die CD wird als voll angezeigt nochmal brennen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

So eine beschreibbare CD ist nur einmal beschreibbar. Wenn das Brennen einmal Fehlgeschlagen ist dann ist der Rohling nicht mehr verwendbar. Eine Ausnahme ist die CD-RW, diese muss aber vor der Wiederverwendung erst gelöscht werden.

Nimm einfach einen neuen Rohling und versuche nochmal eine ISO-Datei mit Hilfe des ISOburners zu brennen.

Auch kannst du jeweils nur eine Iso-Datei auf eine CD brennen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist die CD futsch und du musst eine neue brennen außer es ist eine CD-RW diese kannst du löschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm einfach isobuster dann kannste die datei ohne cd benutzen :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gulybaly
23.01.2016, 07:35

es geht ja darum das ich es booten muss beim ersten start von dem neuen rechner ich weiß nicht ob der es bootet ansonsten könnte ich es auch so benutzen hast recht kann mir ja aber nicht auf den neuen rechner iso bustre runterladen :D ohne es davor installiert zu haben

1

Was möchtest Du wissen?