CD / Tape to Mix Mischpult

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist ganz gleich welches Mischpult du hast, die "Tape to Mix"-Funktion beschreibt im Grunde nur folgendes: Das, was über deine Chinch-Eingänge (und eben dementsprechend von einem Tape-Deck/CD-Player etc. stammen könnte) wird in den Gesamtmix mit eingesteuert. Die 4 anderen Eingänge die du wahrscheinlich hast (ob 2 XLR und 2 mal Stereo-Klinke-Paar 6,35 mm) haben damit nichts zu tun, geht hauptsächlich um den Chinch-Input-Kanal. Du kannst diesen zwar dazumixen, aber in den meisten Fällen nicht in der Lautstärke regeln. (Ob dus kannst weiß ich bei dir nicht weil ich mir die Anleitung nicht durchgelesen habe). Ich hoffe das beantwortet deine Frage.

Was möchtest Du wissen?