CCleaner....wie benutzen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hatte mal einen Virus und hab dann das Programm auf meinen Computer gespielt. Hat alles sehr gut funktioniert. Im Internet wird aber geraten die Kompatibilität mit deiner Antivirus-Software zu überprüfen.

ja du kannst es ganz normal installieren und dan starten kannst auch auswählen, was gelöscht werden soll und was nicht. die standardeinstellungen kannst du aber drin lassen die sind nämlich schon gut. es löscht nur unnötige dinge wie internetverläufe usw

Bei den "erweiterten Einstellungen" sollte man den Haken rausmachen bei "Dateien aus dem Temp-Ordner nur löschen, wenn sie älter als 24 Std sind"

Bei den Lösch-Optionen sollte man ankreuzen: Benutzerhilfenverlauf, IIS-Logdateien, Hotfix Deinstallationen

Wichtig ist, in Extras-Autostart die Start-Einträge zu kontrollieren und Unnötige zu deaktivieren bzw. löschen.

Was möchtest Du wissen?