ccleaner:was habe ich gelöscht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

An sich kannst du ja an der Seite sehen, was angewählt war. Daten löscht der Cleaner ja an sich nicht, ich meine Dokumente und anderes, sondern nur Verläufe und Cache-Dateien!

Verwende solche Tools vielleicht 1 mal in der Woche, alles andere wäre eher nicht hilfreich sondern schadet auf dauer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du meinst, die Reinigung? Da gehts nur darum, ob du komplett unnötige Dateien löschst, oder Sachen wie Passwörter oder Ähnliches auch. Nur Schnickschnack, der ein bisschen Zeit spart, nichts gravierendes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Des ist nur internetverlauf und unötige sachen weil wen du was wichtiges löschen willst musst du bei ccleaner auf extra und dan kanst zum Beispiel steam löschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Und macht dein PC nun Probleme?

Wenn ja, welche?



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?