CCleaner (2017) wie gut ist das Gratis-Tool?

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

CCleaner nutzen 66%
Manuell bereinigen 33%

7 Antworten

Manuell bereinigen

Moin,

den einzigen Nutzen, den ich beim CCleaner sehe, ist, dass man auf die Schnelle temporäre Dateien von mehreren Anwendungen gleichzeitig bereinigen kann. Weshalb man das macht, muss jeder selbst wissen. Wenn man darin einen Nutzen sieht, ist es natürlich praktisch, weil man das Ganze nicht manuell in jeder Anwendung einzeln machen muss.

Viele sind ja der Meinung, dass man seinen Rechner dadurch beschleunigen kann, was meiner Ansicht nach totaler Quatsch ist, da man sicher keinen Geschwindigkeitsschub spürt, nur weil man ein paar MB Speicher bereinigt hat. Wenn man leistungsfähige Hardware verbaut hat und seinen Rechner nicht mit Dingen wie zum Beispiel Adware zumüllt bzw. allgemein zumüllt, dann hat man auch so ein leistungsfähiges System.

Theoretisch könnte man auch alles selbst löschen. Im Browser reicht zum Beispiel das Drücken der Tastenkombination Strg + Shift + Entf, um auswählen zu können, was alles im Browser gelöscht werden soll. Zusätzlich kann man hier auch einen gewünschten Zeitraum auswählen, was beim CCleaner zum Beispiel meines Wissens nach nicht möglich ist. Dort wird alles komplett gelöscht.

Bezüglich des Bereinigens der Registry hast Du recht. So lustige Pseudo-Optimierungen wie nicht benötigte Registry-Einträge entfernen, sind ein Spiel mit dem Feuer ohne Effekt. Windows lädt nur die benötigten Einträge. Somit hat man keinen Geschwindigkeitsvorteil, dafür aber ein relativ hohes Risiko, dass solche Programme was kaputt machen.

Als Extras bietet der CCleaner zum Beispiel noch an, Programme zu deinstallieren, den Autostart aufzuräumen und Browser-Plugins zu löschen/deaktivieren. All das kann man auch problemlos selbst erledigen. Die Systemwiederherstellungspunkte erreicht man auch ohne Programm.

Kurz gesagt - Ich sehe darin keinen Sinn, den CCleaner zu verwenden.

Gruß
Lukas

Wer ein freies und virensicheres Betriebssystem neben dem anfälligen Windows installiert, benötigt damit kein Drittanbieter-Hilfsprogramm mehr.

Laut BSI gibt es für Windows täglich 380000 neue Schädlingsvarianten, da hilft kein Tool (egal was es kostet).

Laut den Experten beim BSI benötigt Linux Mint/Ubuntu keinen Virenscanner. Ein "Bereinigen" ist nicht notwendig.



Der C-Cleaner ist meiner Meinung nach überflüssig da man viel von dem er als Vorteil hat auch mit Bordmittel seit Windows 7 selbst machen kann. Die Finger würde ich allgemein von der Registri lassen da man sich dort mit falschen Eingriffen das System zerschießen.

Ich hab hier einen Laptop (kein fertig System) der läuft seit ich ihn hab ohne Neu-Installation von Windows nach Zurücksetzen.

Mein Tipp falls du einiges auf deinen System ausprobieren willst erstelle einen virtuellen PC und klone dein System als virtuelles Laufwerk.

Batch schleife nur einmal benutzen können

Hallo. ich möchte das in meinem batch programm eine schleife nur 1 mal benutzt werden kann. Ist das irgendwie mit einem Befehl möglich? MFG

...zur Frage

Wie kann ich Datenmüll von meinem PC entfernen?

Hallo, mein PC ist sehr langsam geworden und ich möchte den Datenmüll entfernen. Wie kann ich dies machen. Ist das Chip-Programm dazu geeignet? Dies habe ich gerade in einer Zeitung gelesen. Danke und Grüße

...zur Frage

Festplatte ohne Formatieren reinigen?

Hallo, und zwar wollte ich meine Festplatte reinigen also sie sozusagen auf "Werkeinstellungen" zurück setzen jetzt ist mein Problem das ich keine Recovery CD oder ähnliches habe da mir keine mitgeliefert wurde, Ich habe oft im Netz gelesen das man den Müll auf der Platte mit "CCleaner" reinigen lassen kann
Meine Frage, kann ich auch alles (Bis auf das Betriebssystem, und die Standard Programme/Ordner) mit CCleaner löschen oder kennt jemand eine andere Methode dafür, wäre wirklich sehr nett:) LG Luc

...zur Frage

SSD Festplatte sicher löschen durch überschreiben von freiem Speicher?

Aufgrund des Speichermagement von SSD Festplatten ist es nicht möglich einzelne Dateien durch Überschreiben zu löschen. Soviel ist klar!

Doch warum wird nirgends erwähnt, dass man den freien Speicher kompeltt überschreiben kann, nach dem man eine Datei wie üblich gelöscht hat? Natürlich auf kosten der Lebenszeit.

Wenn ich doch eine Datei von einer SSD herkömmlich lösche und DANN den freien Speicher mit Zufallszahlen überschreiben lasse. Dann ist die Datei doch weg und somit sicher gelöscht? Oder etwa nicht?

...zur Frage

Visa sperren lassen - was passiert mit den offenen Rechnungen?

Hallo, da mir meine Bank nicht wirklich weiterhelfen konnte und ich diese 0800 Warteschleifen-Abzockhotlines leid bin, versuche ich es mal hier.

Es geht darum, dass ich eine wichtige Mail von den Leuten meines Antivirusprogramms nicht rechtzeitig gelesen und darauf reagiert habe, und jetzt muss ich ein Abo bezahlen.

Der ganze Tamtam fing damit an, dass ich eine der betroffenen Personen bin, dessen Pc von dem einen Windows Update platt gemacht wurde. Er lässt sich noch anschalten, das wars aber. Ergo mein Pc ist nutzlos. Und die installations CD liegt zu Hause. Ich komme vor Weihnachten nicht nach Hause und meine Eltern die sie schicken könnten gönnen sich Urlaub.....

Da ich dann mehrere Tage kein Pc hatte, war ich auch verhindert meine Emails anzugucken. Jetzt hatte mir die Antivirusfirma ausgerechnet in dem Zeitpunkt eine Email geschickt, dass ja in 7 Tagen mein Antivirusschutz abläuft und ich doch bitte innerhalb der nächsen 7 Tage sagen soll ob ich den Schutz noch weiter haben möchte. Reagiere ich nicht, machen die eine automatische Verlängerung daraus (sie haben dann auch das Wort Abo benutzt) und es wird von meiner visa abgebucht.

ja ich weis, es gibt kostenlose Antivirusprogramme. Ich hab aber lieber ein sehr gutes, was dann auch mal was kostet und meinnen pc frei von jeglichen aggressiven Track-Cookies etc hält...

Der springende Punkt ist, dass ich keinen Pc habe, also auch keinen weiteren Virusschutz dafür brauche und es deswegen nicht einsehe, dass die einfach ein abo draus gemacht und meine visa belastet haben.

Durch sie würde ich ins Dispo rutschen. Nun ist es so, dass ich abgesehen von dem Programm aber auch noch 2 Flüge gebucht und etwas bei amazon bestellt habe. Alles mit visa gezahlt.

Hab bei der Bank angerufen, ob ich nicht für einzelne Unternehmen die visa sperren lassen kann. Nein ginge nicht, seine Antwort....

Dann hab ich mir überlegt die visa einfach sperren zu lassen. Dann wäre die sache mit dem abo ja geklärt... keine gültigen Kreditdaten, keine Zahlung.

Was wird aber aus den anderen offenen Rechnungen? Dazu meinte der Bankberater, müsste ich Visa selber anrufen. Mich brav 15 min der Warteschleife fügen und das natürlich nicht kostenlos, da ich mich im Ausland befinde.

Meine Bank würde die Visa nur an den Mann bringen, kann einem aber bei speziellen Fragennicht weiterhelfen.

Deswegen hoffe ich hier einige zu finden die mir vllt aufgrund von Wissen und Erfahrung antworten können.

Was passiert mit en noch offenen Rechnungen bei Sperrung der Visa? Kann man dann einfach (in meinem Fall) die Fluggesellschaft anrufen und die neuen Daten hergeben, oder muss man den Flug - der ja jetzt teurer ist - nochmal buchen? Er ist für Dezember. Billigairline und online checkin war noch nicht möglich. Kann ich bei Amazon die neuen Visadaten einfach angeben oder muss ich mit einer Mahnung rechnen? Anders als beim Flug hab ich die Ware ja schon erhalten...

Hoffe auf hilfreiche Antworten und danke schon mal :)

...zur Frage

Welches Programm ist besser zum Rippen von dvd's?

Sollte ich VLC Media Player oder lieber Freemake Video Converter zum Rippen von dvd's benutzen? Welches Programm hat die beste Auflösung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?