CBD gegen Migräne?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kann dir nicht sagen ob THC eine Auswirkung auf Migräne hat... Ich weiß aber das Weed mit einer hohen Menge mit CBD oft im Medizinischen Bereich verwendet wird...

Ich denke du kannst es einfach mal problemlos ausprobieren

mofukka187 17.01.2017, 17:23

Ja wenn ich Weed rauche also mit THC und CBD verschwindet die Migräne meistens komplett. Nun wollte ich halt wissen ob CBD allein da auch helfen könnte weil man ja auf Arbeit usw nicht unbedingt Stoned sein sollte

0
CounterLPonMC 17.01.2017, 17:24

Ja wie gesagt... ich denke du kannst es ausprobieren! Ich kenne CBD im Zusammenhang mit Medizinischem Weed...! Und das klingt ja schonmal ganz gut

0

Was möchtest Du wissen?