Cavum Conchae Schmerzen bei Berührung?

2 Antworten

Dein HNO Arzt kann dir das durch die Untersuchung sagen.

Ich rate dir zum HNO Arzt zu gehen.

Starke schmerzen auf der rechten Gesichtshälfte

Seit heute morgen ist mein rechtes Ohr geschwollen, pocht stark und tut bei Berührung weh. Auch wenn ich das Ohr nicht direkt berühre sondern darunter und um das Ohr herum meine Haut berühre tut es weh. Jetzt ist mir grade aufgefallen, dass auf der Seite mein Kiefer Taub ist und beim aufmachen Zieht. Jetzt tut mir die ganze rechte Gesichtshälfte weh - auch wenn ich sie weder bewege, noch anfasse hab ich so einen Druck in Schläfe, Kiefer und Ohr. Was ist das Bloß? Was kann ich dagegen machen?

...zur Frage

Hörsturz Ja oder Nein?

Habe zurzeit eine Erkältung und da ist das ja ganz normal das die Ohren druck bekommen können, die Sache ist die, "Ihr kennt das bestimmt wenn man mit den Kiefer diese eine Bewegung macht das es an den Ohren knackt, wo mit man den Druck im Ohr auch wieder ausbalancieren kann." Ich habe mit meinen Finger als ich plötzlich Druck auf beiden Ohren bekommen habe durch Ausschnauben, meine Nase zugehalten und dann mit der Nase ausgepustet sodass , Druck im Ohr entsteht dann mit der Kiefer Bewegung , diesen wieder gelöscht allerdings nur auf meinen linken Ohr auf den rechten fühlt es sich so an als wäre da Watte drin, kein starker Druck nur so ein leichter komischer. Wenn ich jetzt versuche mit geschlossener Nase Druck zu machen klappt das nur auf den linken Ohr das rechte ist vollkommen Blockiert, wenn ich mit den Kiefer meine Ohren knacken will "das linke" um den Druck wieder auszugleichen knackt auf den rechten nichts mehr. Achja ein permanentes Geräusch ist auch auf den rechten Ohr zu hören.

weiß jemand woran das liegt ob an der Erkältung "die fast vor rüber ist, Nase frei ect." oder ob das eher was ernstes ist.

-- Habs auch versucht mit warmen Wasser rein laufen lassen usw passiert nichts.

Habe das seit 2 tagen vor 3 tagen ging es noch mit knacken weg teilweise kam aber nach kurzer Zeit wieder.

...zur Frage

rechtes ohr fühlt sich taub an und schmerzt. anderer druck

hallo, meine rechte ohrmuschel fühlt sich irgendwie taub an und mein ohr schmerzt. auch hab ich einen anderen druck auf dem rechten ohr und höre auch mit dem rechten ohr schlechter.. was kann das sein? es piepst auch (tinitus)?! meine mum meint, dass ich mir das alles einbilden würde.

...zur Frage

Ohren - Schmerzen, Druck! Was kann das sein?

Hallo! Seit heute Abend höre ich auf dem linken Ohr etwas schlechter als auf dem rechten. Zudem verspüre ich Druck im betroffenen Ohr. Ab und an zieht es auch durch und sticht ein wenig. Mache mir etwas Gedanken. Könnte das auch erkältungsbedingt sein? Habe nämlich auch schon seit einigen Tagen eine schmerzhafte, erkältungsbedingte Entzündung im Mund. Koennte das etwas damit zu tun haben? Oder was koennte das evtl sein und muss man sich Gedanken machen? LG :)

...zur Frage

Schmerzen im rechten Ohr beim Schneuzen?

Hallo liebe Mitglieder,

Als ich meine Nase mit Salzwasser gespült habe, wollte ich mir anschließend die Nase putzen. Aber dadurch, dass meine Nase relativ verstopft ist, habe ich glaub ich einen zu hohen Druck aufgebaut beim Schneuzen, dass ich schmerzen im rechten Ohr gespürt habe. Das war ungefähr vor 3 Stunden und ich habe immer noch so einen leichten Druck im rechten Ohr. Hören kann ich glaub ich noch genauso, aber so wie ich bin kann ich mir auch einbilden, dass sich mein Gehör verschlechtert😅. Also: Ist es schlimm was passiert?

...zur Frage

Starker Druck auf dem Ohr nach dem Schwimmbad?

Hallo Zusammen

Ich war im Schwimmbad und als nachher nach Hause gekommen bin hatte ich ein starker Druck auf meinem linken Ohr. Ich hatte auch Wasser im Ohr aber das bekam ich durch springen raus. Dieser Druck schmerzt, ich habe auch ein Entzündungshemmendes Medikament genommen. Aber jetzt ist mindestens 1 1/2 Stunden vergangen und gebracht hat es nichts!

Könnt ihr mir helfen, oder soll ich sofort zum Arzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?