Catahoula Bulldog

4 Antworten

Sollte jemand Interesse an eine Catahoula x Boxer Mix haben , meldet euch gerne. Wir erwarten den Wurf Ende Mai.

Ich interessiere mich schon sehr lage für Bulldogen und bin vor kurzem auf die Catahoula bulldoge gestoßen. Ich würde mich sehr freuen wenn Ihr mir bescheid sagen könntet, wenn der Wurf da ist :) Da es sehr schwer ist in Deutschland einen Züchter zu finden .

0

Hey. Hätte interesse an diesem Mix. sind noch welche da? schreib mal durch. Grüße (:

0

Hallo, habe mich extra wegen dieser Frage hier angemeldet:

Die Einfuhr von American Bulldogs ist ERLAUBT! Wir haben selbst 2 American Bulldogs, aus dem Ausland, auch mit Blutlinien aus den USA.

Die Einfuhr nach Deutschland ist nur verboten für: American Pit Bull Terrier, American Staffordshire Terrier, Bullterrier und Staffordshire-Bullterrier.

Miniaturbullterrier sowie Anlage 2 Hunde (darunter auch American Bulldogs) ist die Einfuhr erlaubt, allerdings gibt es da je nach Bundesland Unterschiede wegen der Haltergenehmigung d.h. bei American Bulldogs z.B. in NRW braucht man eine Haltergenehmigung, da die Hunde dort in Kat2 fallen.

Selbstverständlich gibt es keinen VDH, FCI Züchter von Catahoula Bulldogs, da Catbulls eine Hybridhunderasse sind und nicht FCI,VDH anerkannt, jedoch gibt es Zuchtverbände aus den Staaten die die Rasse anerkennen.

Es gibt in Deutschland American Bulldog-Züchter sowie Catahoula Leopard Dog Züchter.

Wenn du Interesse an Catbulls hast und auch American Bulldog-Mixe halten darfst (Hundeverordnung) kannst du dich bei mir melden, wir werden wahrscheinlich Ende des Jahres ein Catbull-Wurf haben.

Liebe Grüße

Hallo :) habe gerade gelesen das du dieses Jahr einen Catahoula-Bulldog Wurf erwartest? Ich habe sehr große Interessa an diesen Hunden bzw Mischung ;) Wir haben zwar schon einen Hund (American Stafford) und wünsch mir noch einen Hund. Zurzeit können wir uns aber keinen 2ten Hund holen weil wir in einer Wohung wohenen. Suchen aber bereits ein Grundstück mit riesen Garten :) kannst du mir vl paar Fragen beantworten bzw mir mal Fotos zuschicken von deinen Hunden? Würde mich freuen wenn du mich kontaktierst :) irina.steinhofer@gmx.net Liebe Grüße

0

Hallo, ich bin durch Zufall auf dieser Seite gelandet. Ich hätte großes Interesse an einem Catbull ! Wir haben einen continental Bulldog und hätten einen zweit hund der etwas größer ist.wir wohnen ländliche und haben einen Garten. 

  Ich würde mich sehr freuen wenn se sich bei mir melden

Mfg

Antje.schankweiler@gmail

0

Wird es nochmal Welpen geben? Oder kennst du jemanden? 

Bitte mailen an kana.ina666@googlemail.com

0

Hallo Catbull,

auch ich bin verzweifelt auf der Suche nach einem Catahoula-Bulldog-Züchter. Hatte sogar knapp 1 Jahr lang eine Suchanzeige bei dhd24 & Co online, hat sich nichts getan.

Wird es nochmal einen Wurf geben? Wir können gern nähere Infos privat austauschen, würde mich wirklich riesig freuen von Ihnen/Dir zu hören :-) nina.moehring@web.de

Herzliche Grüße

0

ähm, aber warum gibt es dann in deutschland American Bulldog züchter und ich habe auch schon unter der Vertretungen Deutschlands in Genf unter Hunde einfuhr nachgeschaut und auf der Liste steht kein American Bulldog...und jetzt bin ich verwirrt, den auf einer anderen seite, steht wiederum das die einfuhr von American Bulldogs nicht erlaubt ist und jetzt weis ich niht was der wahrheit entspricht...trotzdem danke für die Auskunft

Grünwangen- Rotschwanzsittich Züchter? CH?

Hallo Ich suche in der Zentralschweiz einen Grünwangen- Rotschwanzsittich Züchter. Kennt jemand von euch vielleicht einen in der Zentralschweiz oder hat irgendwo ein Inserat gesehen? (Ist wahrscheinlich eine ungewöhnliche Frage :D ) Freue mich auf Antworten

...zur Frage

Bella and THe Bulldogs?

Hey ich wollte fragen ob ihr wisst wo man online Bella and THe Bulldogs online alle folgen sehen kann außer bei der App Nickelodeon.
Oder ob ihr ähnliche Serien kennt

...zur Frage

Wer hat schon erfahrungen mit Heim - und oder Zuchtkatzen?

Ich bin seit längerem auf der Suche nach einer Katze oder Kater, die zu mir passt. Ideal wäre einfach eine die gerne Schmust und von natur aus eher zahm ist.

Jetzt habe ich aktuell die Wahl zwischen einer Heim oder Zuchtkatze. Die aus dem Heim habe ich mir auch mal reserviert, da das kein Geld dort kostet und sie wäre natürlich so auch vom Preis günstiger. Optisch gefällt sie mir sehr, ein noch recht junges weibchen und zuckersüß.

Aber, als ich dort war war sie von den Katzen die einzige die mich nicht wirklich mitm arsch angeguckt hat. vllt war sie auch zu sehr mit fressen beschäftigt, aber ich lege schon aufs herz das sie mich mag wenn sie bei mir ist und mich nicht total unintressant findet, oder aus protest alles vollpinkelt. Das wäre bei ihr so meine einzige sorge. Mitnehmen könnte ich sie direkt am mittwoch. Das wäre ideal, da ich sowieso ferien hab und man sie gut eingewöhnen kann. Nur weiß ich eben nicht ob ihr desinteresse da ne gute Voraussetzung wäre. Vom Charackter her konnten die mir auch nicht allzu viel sagen, sie ist halt noch sehr jung und verspielt und kann anhänglich werden. also wie bei jeder Katze eigentlich üblich

sie ist ne normale Hauskatze in schwarz mit süßen weißen pfoten und weißer halskrause. und der name "Pfeffi", finde ich auch total toll. Die hat mir auf den ersten Blick gefallen. Sie ist etwas jünger als ein Jahr.

Die Zuchtkatze bzw Kater in dem fall; kann ich auch schon reservieren, würde sie halt erst ende Mai bekommen. (ist eine Birma siam mix) Da fände ich den Vorteil das sie dann eh noch soo klein ist, dass ich sie an alles gewöhnen könnte und nicht direkt angst haben muss das sie mich nicht mag oder schon vorbelastet sein könnte. Zumal der typische Charackter dieser Rasse (anhänglich, zahm, verschmust) für mich Ideal wäre. Natürlich sind die Charackter da ja trozdem auch unterschiedlich und Zuchtkatzen bringen ja dann evtl andere probleme mit, wie nur spezielles futter, werden schnell krank, sind generell sehr teuer etc.

Und so ne Katze aus dem heim rauszunehmen, wäre ja für die Katze auch schöner. Man merkt ich weiß selbst nicht so recht was ich will.

Meint ihr das schwarze kitten könnte sich noch an mich gewöhnen und wäre ne zuchtkatze für den anfang sowieso zu viel? Ich bin ja kein böser Mensch als das die Katze mich hassen müsste; aber manche Katzen sind ja trotzdem unberechenbar. Bin da leider auch schon etwas negativ vorbelastet aber natürlich sind nicht alle so. Nur ist die angst halt da das ich vllt so eine erwische.

Sagt mir mal was ihr so darüber denkt. Ich mache mir halt viele gedanken (vermutlich zu viele haha) aber möchte einfach das sich die katze hier auch wohl fühlt und wir gut harmonieren, soll ja im bestenfall ein katzenlebenlang halten. :)

Bin da für jede Erfahrungen und Tipps dankbar.

...zur Frage

Olde english Bulldog, American Bulldog oder "pitbull" Züchter in und um Hamburg?

Moin! Ich suche seit einigen Monaten nach einem Hund und wollte einmal wissen, ob mir jemand gute Züchter für die oben genannten rassen in der Nähe von Hamburg nennen kann. Ich würde auch so 2-3 Stunden mit dem Auto fahren. Ich suche nach jungen Welpen und möchte natürlich keine überzüchteten Welpen von ebay kaufen. Danke im Voraus !

...zur Frage

Suche American Bulldog

Meine Freundin und ich suchen schon lange nach einem American Bulldog da wir diese hunde wunderschön finden und wir ein wunderschönes Zuhause bieten können.Wir suchen so Anfang bis Mitte juni einen Hund. Also wenn ihr uns Helfen können schreibt einfach. Oder wenn ihr Informationen über einen Züchter habt:) Mfg

...zur Frage

Ordnungsamt will Renascence Bulldog als Anlagehund einstufen. Dürfen die das?

Hallo Leser! Wir haben uns vor kurzem einen Renascence Bulldog mit langem Fell(Mammut) gekauft. Wir haben schon viel Geld reingesteckt,da sein Auge entfernt werden musste. Wir haben ihn echt lieb gewonnen. Nun zum Problem: Ende Juni wurden wir, während eines Spazierganges, vom Ordnungsamt angehalten. Die haben Fotos gemacht. Kurz darauf bekamen wir einen Brief. Wir mussten unseren Hund vorstellen. Da waren 3 Damen die alle auf uns einredeten. So etwas wie oeb bzw renascence bulldogs gibt es nicht. Unser Hund könnte ein Cocker - Bordeaux Dogge sein....vll ist auch ein American Bulldog drin...in ca 6 Wochen sollen wir wieder vorbei kommen. Dann wir entschieden ob er ein Anlagehund ist :-( Was soll ich tun? Renascence Bulldogs sind doch keine Listenhunde!? Wie würdet ihr reagieren? Denn Züchter hab ich angeschrieben, aber die melden sich nicht. Das ist deren Seite: http://www.gladiator-bulldogs.de/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?