Casting bei filmpool in Köln?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

"Rund 120.000 Laiendarsteller hat Filmpool in seiner Kartei. Eingesetzt
werden die öffentlichkeitshungrigen Kamera-Frischlinge für Scripted-Reality-Formatewie „Familienfälle“ (RTL) und „Familien im Brennpunkt“ (RTL), um
 prekäre Lebensumstände vor der Kamera nachzustellen. Wird ein  Darsteller gebucht, erwarten ihn lange Drehtage für einen Hungerlohn."

Na denn viel Spaß bei deiner zukünftigen Karriere!

Hallo :-)

Das wird dir alles beim Casting gesagt. Falls nicht, dann frag dort nach.

Viele Grüße :-)

Was möchtest Du wissen?