Casio Taschenrechner Addieren von Milliarden mit Nachkommastellen

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das liegt daran, dass dein Rechner (wie auch jeder andere Taschenrechner) nur mit einer begrenzten Anzahl von Stellen (vermutlich 12 Stück) rechnet. Ob die vor oder nach dem Komma sind, ist egal.

Dein Beispiel ist besonders fies, weil bei der Addition von 5… + 5… eine signifikante Stelle verloren geht (wegen 5 + 5 = 10, das Ergebnis hat also vor dem Komma eine Ziffer mehr als die Summanden). Somit rechnet er:

5.000.000.000,10 + 5.000.000.000,00 =

= 05.000.000.000,1 + 05.000.000.000,0 = (man beachte die verschwundene letzte Stelle)

= 10.000.000.000,1

Und wenn er das dann durch 2 dividiert, tritt offenbar auch noch ein Rundungsfehler auf (was in der letzten signifikanten Stelle durchaus sein kann). Schon sind wir bei dem von dir beobachteten Ergebnis angelangt …

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?