Casio 991 Fx De Plus Frage zur Eingabe.

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich habe diesen Rechner zwar nicht, aber aus der Anleitung geht hervor (siehe Seite G-47 unten), dass du

231 SHIFT (-) 120 =

tippen musst, um deine komplexe Zahl im Polarformat einzugeben. Die Winkeleinheit muss dabei auf DEG gestellt sein. Das "e hoch" und das i brauchst du nicht einzugeben. Wenn du dich fragst, wieso, solltest du dich nochmals eingehend mit den Darstellungsformen komplexer Zahlen beschäftigen. Und nein, du brauchst keinen anderen Rechner.

ultrarunner 24.03.2015, 19:00

Ups, ich hatte übersehen, dass dein Winkel negativ ist. Daher bekommt der auch noch ein Minuszeichen:

231 SHIFT (-) (-) 120 =

1
Master19 24.03.2015, 19:12

Danke , funktioniert scheinbar. 

Manchmal sieht man wohl den Baum im Wald nicht.

Du hast allerdings das Minus vergessen , sprich 231=>SHIFT (-)=> - =>120 . Sonst passt der Winkel am Ende nicht ;).

Ich kann das ganze zwar per Hand rechnen (UNI sei Dank)... möchte aber den TR nutzen.Wenn schon, denn schon.

Mit dem anderen Rechner meinte ich auch , dass er es nicht überleben wird :). 


Edit: Mit dem Minus hast du ja selbst gemerkt.

Danke

0

Was möchtest Du wissen?