Casino nebenjob

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Geld sparen ist überall angesagt; auch bei den Casinos (du meinst wohl Spielbanken, oder?). Viele Spielbanken arbeiten mit Aushilfen. Am liebsten am Black Jack. Das Spiel ist, als Croupier, leicht zu erlernen, das heißt, nach einer Ausbildung von 2-3 Wochen, kannst du schon am Tisch eingesetzt werden. Und der Verdienst ist auch nicht der schlechteste. Aber! Du musst (fast) immer zur Verfügung stehen. Wenn du damit anfängst "an dem Tag, da kann ich nicht, und da, da kann ich auch nicht ...", dann vergess' es! Es gibt in jedem Casino, wie in jedem anderen Betrieb auch, Engpässe (Krankmeldungen, Urlaub, etc.). Und genau dort braucht das Casino zuverlässige Aushilfen, die bereit sind, einzuspringen.

Türsteher, Schläger, Überfallen.... Da gibts viel..-

Was möchtest Du wissen?