Carprotab 50 mg für Hunde?

1 Antwort

Hallo Trixi,

das trifft sich jetzt echt gut. Meine Dobermannhündin hat sich beim Spielen eine Zerrung zugelegt. Sie bekam das Carprotap 100mg eine Woche lang, was ihr ganz schön auf den Magen geschlagen hat. Lucy hat sich fast jeden Tag übergeben. Ich konnte nur eine leichte Besserung festgestellt. Das braucht natürlich seine Zeit. Sie ist ein sehr aktiver Hund und schonte sich natürlich nicht. Vom Doc bekamen wir dann Previcox. Das ist verträglicher. Ich hoffe, ich konnte Dir helfen. Alles gut für Deinen Hund und liebe Grüße.

Danke für deine Antwort. Dem kleinen geht's wieder prächtig. Versuchs bei deiner mal mit Arnica D6 und korvirimintabletten. Dazu bisschen infrarotlampe das hat meinem gut getan 😊

0

Opigramm 50 mg?

Habe von arzt opigramm 50 mg verschrieben bekommen für Ängsten und Depression habe die Tabletten einfsch so abgesetzt könnten es jetzt Probleme geben ?

...zur Frage

Opipramol 50 mg in kombination mit Johanniskraut 900 mg

Mit wurde so eben Opipramol 50 mg verschrieben und da ich noch Johanniskraut übrig habe, wollte ich wissen ob es bedenklich wäre wenn ich diese beiden Medikamente in kombination einehme.

...zur Frage

Ist Bravecto schlecht für Hunde?

Mein Hund kratzt sich sehr, sehr oft und die Tierärztin hat Flöhe gefunden. Jetzt haben wir Bravecto. Allerdings habe ich schon viel Schlechtes darüber gehört. Was haltet ihr davon und wie könnte man Flöhe ansonsten bekämpfen?

...zur Frage

Hunde in Not - Meinungen und Erfahrungen?

Ich möchte mir einen Hund aus der Tötung oder dem Tierheim holen und habe jetzt ein paar Seiten im Internet gefunden und nun würde ich gerne von euch eine Meinung oder am besten wenn ihr selbst schon Erfahrungen mit der Seite gemacht habt wissen ob ihr mir von der Seite abraten wollt oder nicht und vielleicht habt ihr ja noch andere gute Seiten, Danke :-) http://hunde-in-not.com/

...zur Frage

Hilfe weiß nicht ob ich 50mg L Thyroxin nehmen soll?

Ich nimm jetzt seit fast einem Jahr 25 mg l Thyroxin Tabletten weil ich ja ne Hashimoto Erkrankung hab, aber vor letzte Woche musste ich 50 mg erhöhen. Hab die nur für ne Woche genommen udk dann wie immer 25 mg weil ich herzrasen damit bekommen hab mit der 50. so jetzt nehme ich seit ne Woche die 25 mg aber merke dabei das ich antriebslos seit den zwei Tagen bin und nachts immer aufstehe so einmal oder zweimal. Also kann nicht durchschlafen. Meine Ärztin meinte zu mir wenn du dich wieder schlecht fühlst nimm dann die 50 mg aber wenn du dich wieder gut fühlst dann die 25. aber ich hab Angst wenn die 50 mg es verschlimmert. Habt ihr vllt einen Ratschlag für mich ?

Danke :)

...zur Frage

Hund ist dick?

Meine Hündin ist etwas dick, (nicht übertrieben dick) meinte meine Tierärztin. Sie sagte mein Hund sollte nicht dicker werden.
Sie bekommt morgen und abends Nassfutter, ich habe auch die Sorte gewechselt wo weniger drinnen ist.
Könnte das an der sterilisation liegen? Ich habe gelesen, das Hunde danach etwas dicker geworden sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?