Carprofen alternativen für Hunde?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt zahlreiche Wirkstoffe, die für Mensch und Tier gleichsam wirken. Nur dürfen diese per Gesetzt nicht gleichsam in der Veterinärmedizin eingesetzt werden. Z.B. Meloxicam- ein Medikament, dass bei Arthrose mit Schmerz eingesetzt wird.

Für meine erkrankte Dogge hätte ich beim TA für identisches Medikament täglich pro Tag 1,25 € bezahlt über Jahre als Langzeitmedikation. Da selber Arthrosepatient, habe ich es mir verschreiben lassen, da rezeptpflichtig. Die KK wurde damit nicht belastet, da auf Privatrezept. 100 Tbl. und diese halbiert für ca. 17,- € ist ein ganz anderes Verhältnis.

Die Pharma und sonst. Geldhaie sehen in Heimtierhaltung Luxus, den sie bezahlt haben wollen. Es geht längst nicht mehr um das Wohl der Tiere um mit preiswerten Mitteln ihnen zu helfen. Die mentale Bindung zum Tier wird schamlos ausgenutzt.

Vorsicht ist dennoch geboten, nicht alle Medis sind für menschliche Erkrankungen gleich gut für Tiere. Bitterkraut hat dazu passenden Links parat.

Du kannst neben Medis noch viel für Deinen Hund tun, praktisch ihn unterstützen. Gesunde, leicht verdauliche Ernährung gehört absolut dazu, sowie natürliche Beigabe von fördernden Substanzen. Fertigfutterfraß, ist kontra. Der unabdingbare Einsazt von Medis erfordert magenschonendes Futter oder Einsatz von weiteren teuren Medikamenten.

Es ist aufwendig, doch da ich auch jeden Cent umdrehen musss und es nicht günstiger wird, habe ich mich zum Selbstkochen und teilweiser Rohfütterung entschieden und gute Erfahrung damit gemacht. Meinen Hunden konnte Dank Medis der Schmerz genommen werden und hatten mit Senkung der Nebenwirkung recht lange gute Lebensqualität und trotz negativer Prognosen, ein stattliches Alter erreicht. Habe nie nur auf TÄ gehört.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBalkaner
03.11.2016, 21:09

Welche Rezepte haben sie so gekocht? Und woher haben sie diese bezogen? Ich kann ja kaum a Schnitzel für meinen 4beiner kaufen. Ich würde auch komplett auf Medikamente verzichten (tue ich bei mir selber schon!) mein Hund aber leider nicht so schnell. Er hat schmerzen in der Rücken Gegend beim springen. Um habe für diese Info + Tabletten gleich mal 200€ gezahlt. und für mich als minderjährigen ist das nicht leicht zu stemmen

0

Unte diesen Namen wird der Wirkstoff gehandelt. Sprich mit einem Apotheker. Und verwende keinen anderen Wirkstoff ohne Absprache mit deinem TA.

Canidryl, Carprodyl, Dolagis, Rimadyl, Rimifin, Paracarp, Carprotab https://de.wikipedia.org/wiki/Carprofen


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerBalkaner
31.10.2016, 21:22

Wo kann ich mir solches kaufen ?

0

Was möchtest Du wissen?