Carols by Candlelight

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Carol im heutigen Verständnis ist ein festliches Lied. Alle Weihnachtslieder sind Christmas carols, es gibt aber auch etliche Advent carols und ein paar Easter carols.

Carols sind heute praktisch alle in relig. Kontext, aber das war nicht immer so. Carols waren früher nicht nur Lieder, sd. auch Tänze - das Wort geht ja zurück auf einen frz. Rundtanz "carole".

Als Übersetzung für "carol" muss also jetzt wohl das Wort "Lied" herhalten:

  • "Carols by Candlelight" = "Lieder bei Kerzenschein"

Umgekehrt sind für Angelsachsen die (dt.) Kunstlieder ja auch nicht einfach "songs", sondern auch auf Englisch "lieder".

Zu "Candlelight Carol" gibt's übrigens einen enWP-Eintrag:

""Candlelight Carol" ist der Titel eines Christmas carol mit Text und Melodie des Engländers John Rutter, 1984 aufgenommen von den Cambridge Singers und enthalten in deren 1987- Album Christmas Night (1987),

seither aber vielfach nachgesungen u.a. von Neil Diamond (1994), Joseph McManners ( 2005), Aled Jones ( sogar auf Walisisch), dem berühmten Mormon Tabernacle Chor aus Salt Lake City u. anderen Chören, und es ist in GB, USA u.a. ags. Ländern überhaupt ein beliebtes Chorlied bei Weihnachtskonzerten geworden.

Könnte es also sein, dass deine australische Weihnachtsveranstaltung damit zu tun hat?

Dankeschön, sehr ausführlich und gut erklärt :-)

0

Doch wenn dieses Carol von 1984 stammt, müsste der Anstoß wohl in umgekehrter Richtung gewesen sein, denn in Melbourne hat man ja schon 1938 damit angefangen, in der Sommerhitze am Hl. Abend gemeinsam Weihnachtslieder bei Kerzenschein zu singen, und das hat in in anderen Städten Anklang gefunden, sodass es eine Tradition geworden ist, die sogar von australischen "Expats" auf anderen Kontinenten geübt wird.

s..a. http://tinyurl.com/aqvtmkh

0

Das gibt's auch in D schon, und nicht nur mit den Englisch-Studenten an Universitäten (z.B. Mainz):

"Besonderes Highlight sind die „carols by candlelight“, bei denen man einfach mitsingen kann, so wie es in Australien ein alter Brauch ist und jedes Jahr tausende Menschen mitmachen. Karten für diese überraschende Schlittenfahrt gibt es im Vorverkauf für zehn Euro (ermäßigt acht Euro) " -

fand statt im hessischen Bürstadt am 9. Dezember und stand in der "Bürstädter Zeitung"

http://www.buerstaedter-zeitung.de/region/buerstadt/12631366.htm

0

Wenn du mir die Wörter gibst kann ich sie dir übersetzen.

Das Wort "Carols by Candlelight", davon verstehe ich nicht was "Carols" sein soll.

0

Was möchtest Du wissen?